Steuerungslösungen

Für ein schlankes Anlagendesign

in Windkraftanlagen sorgen offene Steuerungslösungen von Beckhoff. Im Fokus der Messepräsentation auf der Husum Wind Energy steht das schnelle Kommunikationssystem Ether-CAT, das aufgrund seiner hohen Performance eine Vielzahl an Vorteilen für Windkraftanlagenhersteller bietet. Es ermöglicht die nahtlose Einbindung des Condition Monitorings in das EtherCAT-Klemmensystem. Twin-Safe, die Safety-Technologie von Beckhoff, bindet die Sicherheitsfunktionen in die vorhandene Steuerungsanwendung ein und ersetzt damit die hartverdrahtete Sicherheitskette. Die I/O-Systeme des Unternehmens werden durch zahlreiche neue Klemmen, Koppler und Embedded-PCs ergänzt. Beim 400 Klemmen umfassenden Busklemmenportfolio, das die unterschiedlichsten Signalformen abdeckt, steht die Zertifizierung von Klemmen für extreme Klimazonen, von -20 bis +60 °C sowie die kompakten HD-Busklemmen, mit 16 Anschlusspunkten im 12-mm-Standardgehäuse, im Vordergrund. Die neuen Embedded-PCs der Serien CX5000 und CX8000 sind lüfterlose, kompakte und energieeffiziente PC-basierte Steuerungen, die hervorragend für Steuerungsaufgaben bei Windkraftanlagen geeignet sind. Erstmalig auf der Husum Wind präsentiert Beckhoff mit TwinCAT 3 die neue Software-Generation, mit der die Standard-Automatisierungswelt deutlich erweitert wird. Neben den objektorientierten Erweiterungen der IEC 61131-3 stehen mit C und C++ auch die Sprachen der IT-Welt zur Verfügung. Durch die Integration von Matlab/Simulink und Scada in die Entwicklungsumgebung bietet TwinCAT 3 ein komfortables Werkzeug zum Entwurf der Reglersoftware. Lauffähig sind die Module in den unterschiedlichen Sprachen in einer gemeinsamen Runtime unter harten Echtzeitbedingungen, unter der Nutzung von Multicore-Technologie und mit 32- oder 64-Bit-Betriebssystemen. Beckhoff finden Sie auf der Husum Wind Energy auf Stand 6C14. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Kleinsteuerungen

Prozessvorgänge sicher erfassen

Das neue Analogeingangsmodul PNOZ m EF 4AI von Pilz erweitert die Produktfamilie der konfigurierbaren, sicheren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2. Mit ihm lassen sich beliebige Prozessvorgänge sicher bis PL e bzw. SIL CL 3 erfassen und überwachen.

mehr...

SPS

SPS für Mikroanwendungen

Die neue Allen-Bradley Micro870-SPS von Rockwell Automation kann intelligente Mikroanwendungen unterstützen, die bis zu 304 E/A-Punkte, 280 KB Speicher und 20.000 Programmbefehle erfordern.

mehr...