Wischtuchsystem

Schnell zur Hand

sind die Wisch- und Reinigungstücher von Tork dank eines neuen Spendersystems namens Performance. Das ist beispielsweise eine praxisnahe Lösung für Werkstätten aller Art. Ob zum Polieren und Reinigen von Oberflächen oder zum Abwischen von Schmieröl, die breite Produktpalette passt sich allen Ansprüchen an. Dank der optimierten Tuchentnahme und dem ergonomischen Design der neuen Tork Spender wird zudem nicht nur die Produktivität gesteigert, sondern lassen sich auch die Arbeitsabläufe verbessern, weil die mobilen Spendermodelle immer griffbereit dort stehen, wo sie gerade benötigt werden.

Die Performance-Spender sind mit Merkmalen ausgestattet, die den Wartungsaufwand reduzieren und die Effizienz steigern. Alle Modelle bestehen aus halbtransparentem, schlagfestem Kunststoff, der auf einen Blick erkennen lässt, wann nachgefüllt werden muss. Die aufgedruckte Systembezeichnung im Inneren der Spender hilft zudem dabei, die passenden Tücher schneller auszuwählen. Zudem haben die neuen Modelle einen flexiblen Verschlussmechanismus – je nach Bedarf und Umfeld erfolgt das Öffnen wahlweise mit dem Schlüssel oder durch eine Druckknopffunktion.

Je nach Anforderung kann zwischen verschiedenen Modellen gewählt werden. Den Performance-Bodenständer zeichnen ein rutschfester Griff und Gummifüße aus, die einen sicheren Stand garantieren. Strapazierfähige Räder erlauben es, den Spender immer direkt am benötigten Einsatzort zu haben – das vermeidet unproduktives, zeitraubendes Hin- und Herlaufen. Zudem sorgt die Rollenhalterung für schnelles, besonders ergonomisches und einfaches Nachfüllen. Der seitlich aufklappbare Deckel aller Innenabrollungsspender wiederum erleichtert das schnelle Öffnen und Nachfüllen. Ob einzeln oder als beliebig lange Bahn – die Tücher können flexibel und bedarfsorientiert entnommen werden. Der Einzeltuchspender hingegen hat eine funktionale Öffnung, die nicht nur eine hygienische, fusselarme Entnahme, sondern auch einen kontrollierten Verbrauch garantiert.

Anzeige

Klar ist freilich: Der beste Spender nützt nix ohne leistungsfähige Wisch- und Reinigungstücher. Daher gibt es von Tork ein breites Sortiment an Tüchern in den drei Qualitätsstufen Premium, Advanced und Universal. ms

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Simulation

Technische Textilien am Rechner optimieren

Schutzwesten oder Bezüge von Autositzen müssen vielfältige Anforderungen erfüllen. Simulationen helfen dabei, solche technischen Textilien für ihren jeweiligen Einsatz zu optimieren. Fraunhofer-Forscher analysieren Struktur und Fasern sowie die...

mehr...

Schutzkleidung

Viel passieren kann

im täglichen Rettungseinsatz. Dennoch wird selbst der Schutz von Rettungs- und Sicherheitskräften oft vernachlässigt. Die Folge: Häufig verletzten sich auch die Retter und Feuerwehrleute beim Einsatz. „Richtige Schutzkleidung nach den...

mehr...

Textil-Mietdienste

Endgültig ausgedient

hat der gute (?) alte Blaumann – sagt Mietkleidungsspezialist Bardusch und begründet dies mit dem Hinweis auf seine neue Kollektion namens Mycore. Die sieht nämlich aus wie modische Straßenkleidung, ist aber so robust, dass sie die hohen...

mehr...

Schweißer-Schutzkleidung

Vor Ort statt grüner Tisch

Lederschürze, Schutzbrille und langstulpige Handschuhe sind ein gesunder Anfang, wenn es um Arbeitskleidung für Schweißer geht. Damit aber alles auch sein gutes Ende findet, gilt für Schweißerschutzkleidung ein klares Prinzip: Die Tätigkeit...

mehr...
Anzeige

Arbeitsschutzprodukte

Ein neues Angebot

in seinem Gesamtprogramm aufgebaut hat der Zirndorfer Textil-Dienstleister Deutsche Berufskleider Leasing seit 2008 mit der Gründung der DBL Arbeitsschutz- und Handels-GmbH. Zweck des Unternehmens ist der Vertrieb von persönlichen...

mehr...

Kundenmagazin

Aufklärungsarbeit

rund um das vielschichtige Thema Schutzkleidung im Mietservice betreibt der Karlsruher Unternehmensverbund Diemietwäsche.de regelmäßig. Dazu gehört auch die Herausgabe eines mehrseitigen Kundenmagazins mit dem hübschen Titel „Infostoff“.

mehr...
Anzeige

Reinraumkleidung

Seit mehr als 25 Jahren

steht der Markenname Micronclean für Reinraum-Textilservice nach Maß. Über 14.000 Kleidungsteile werden täglich allein am Standort Reutlingen unter Reinraumbedingungen dekontaminiert und aufbereitet. Für sensible Bereiche (Pharma, Mikroelektronik u.

mehr...

Wischtücher

Sauber sparen

möchte Kimberly Clark Professional mit der Campagne „Evolution of Care“. Hätten Sie gedacht, dass auch das Wischtuch, Produkt ungeahnter Entwicklungsmöglichkeiten, heutzutage eine zentrale Rolle beim ökonomischen Erfolg spielt? Eine...

mehr...