Einhand-Winkelschleifer

Nicht wundern

sollten sich Benutzer der Pro-Werkzeuge, deren Produktpalette in diesem Jahr um 40 neue Werkzeuge erweitert wurden und die ab sofort mit einem prägnanteren Logo und in vielen Fällen einem neuen Design auf den Markt gebracht werden. Ganz neu in der Serie ist beispielsweise der Winkelschleifer des Typs G2510. Diese Schleifmaschine leistet 800 Watt und eignet sich für Einsätze mit Schrupp- und Trennscheiben von 115 und 125 Millimeter Durchmesser. Der G2510 hat einen Listenpreis von 570,- Euro und ist der leistungsstärkste Einhand-Winkelschleifer der Serie. Das neue Design des Winkelkopfes erleichtert die Zugänglichkeit an schwer erreichbaren Stellen. Die Maschinen verfügen über eine automatische Drehzahlregelung, die eine konstante Drehzahl sicherstellt: Die Schleifer ziehen immer genau so viel Luft, wie für eine optimale Schnittgeschwindigkeit erforderlich ist. Gleiches gilt für die Stabschleifer der Baureihen G2414 und G2424, die – ebenso wie der Winkelschleifer – robust, leicht und einfach handzuhaben sind. Die Stabschleifer stehen neuerdings mit mehr Drehzahlen (zwischen 8000 und 25 000 min-1) und abgestuften Leistungen von 440 Watt bis 950 Watt zur Verfügung -bislang gab es nur 650-Watt-Maschinen.

Das Programm umfasst darüber hinaus zahlreiche weitere Klein-, Winkel- und Vertikalschleifer für alle Arten der Materialbearbeitung. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Winkelschleifer

Leichter Schleifer

Der Einhand-Winkelschleifer Varilex WSF 905 von Eisenblätter eignet sich für Fächerschleifscheiben mit Durchmessern von bis zu 125 mm. Er bietet eine stufenlose Drehzahlregulierung von 2.000 min - 1 bis 8.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...