Fahrzeugeinrichtungen

Stauraum optimal nutzen

Das Unternehmen Bott zählt zu den führenden Herstellern von Fahrzeugeinrichtungen, Betriebsausstattungen und Arbeitsplatzsystemen. Das Leistungsspektrum umfasst die Analyse, Planung, Produktion, Montage und nicht zuletzt auch die Kundenbetreuung nach der Auslieferung des einsatzbereiten Montagefahrzeugs oder des fertiggestellten Arbeitsplatzes. Lesen Sie in diesem Beitrag, wie das Unternehmen mit seinen Produkten effizientes Arbeiten unterstützt.

Fahrzeugeinrichtung von Bott: Organisiert den Stauraum und sorft für ein übersichtliches Platzangebot.

Eine Fahrzeugeinrichtung des Typs Bott Vario organisiert den Stauraum im Transporter optimal und sorgt für ein übersichtliches und systematisches Platzangebot. Maschinen, Werkzeug und Verbrauchsmaterial lassen sich im Fahrzeug leicht zugänglich unterbringen und sicher verstauen. An den zahlreichen Zurrpunkten im Laderaum finden große Ausrüstungsgegenstände, wie zum Beispiel Leitern, festen Halt. Speziell bei kleineren Transportern bieten die Schubladen in einem Unterflurmodul viel Stauraum und einen schnellen Zugriff auf das Material – ohne dass sich der Anwender dabei ergonomisch ungünstig ins Fahrzeug beugen muss. Ordnung und eine sinnvolle Organisation der Ausrüstung lassen sich so auch auf kleinstem Raum einfach erreichen.

Aber nicht nur im Montagefahrzeug, sondern auch in der Werkstatt lässt sich die Effizienz mit Produkten von Bott steigern. Systemschränke und Schubladenschränke der Linie Bott Cubio sorgen für Ordnung in der Werkstatt und eine schnelle Übersicht über Werkzeug und Material. Praktisch: Die Koffersysteme passen nicht nur in die Fahrzeugeinrichtung des Unternehmens sondern auch in die Systemschränke im Betrieb. So ist das wichtigste Werkzeug und Material immer genau da, wo man es braucht.

Anzeige

Ein praktisches Detail der Vario Safe Tragebox ist der Tragegriff am Deckel. Er betätigt den Verschlussmechanismus. Der Koffer verriegelt sich automatisch, sobald man den Griff zum Tragen in die Hand nimmt. Auf diese Weise ist der Inhalt sicher vor versehentlichem Verschütten geschützt. Der Innenraum der Tragebox lässt sich variabel einteilen. Sei es mit Kleinteilekästen, Trennwänden oder Schaumstoff-Rastereinlagen. Das schafft eine übersichtliche Ordnung und fixiert den Inhalt. Die Box kann an Führungsschienen zwischen den Regalwänden fest eingehängt und einfach herausgezogen werden. Sie ist aus robustem Kunststoff gefertigt, daher leicht und stabil. Mehrere Boxen lassen sich übereinander stapeln und fest miteinander verknüpfen. Das erleichtert den Transport mehrerer Boxen gleichzeitig aus dem Fahrzeug zum Einsatzort.

ÜBERBLICK ÜBER KLEINTEILE

Mit den gestapelten Trageboxen lässt sich auch der Vario Sort Servicekoffer verbinden. Seine Profilierung in Boden und Deckel verhindern ein Verrutschen des Stapels. Der Deckel lässt sich mit einer Hand öffnen, da der Verschluss hier ebenfalls über den Tragegriff betätigt wird. In der Position zum Tragen verriegelt sich der Koffer automatisch. Der transparente Deckel ermöglicht einen Einblick im geschlossenen Zustand und verringert somit lästige Suchzeiten.

Boxen und Koffer von Bott bieten vielfältige Möglichkeiten, Verbrauchsmaterial zu verstauen.

Eine andere Möglichkeit, den Überblick über Kleinteile zu behalten sind die standardisierten Materialboxen des Unternehmens, die speziell für den Einsatz sowohl in der Industrie als auch im Montagefahrzeug entwickelt wurden. Durch das spezielle Profil an der Bodenplatte funktionieren sie wie Schubladen im Regal. Sie können von dort leicht entnommen und zum Einsatzort mitgenommen werden. Trotzdem sind sie im Regal fest fixiert, so dass im Fahrzeug keine Kleinteile umherfliegen.

Diese Bott Boxen bieten vielfältige Möglichkeiten, das Verbrauchsmaterial zu verstauen. Mithilfe der flexibel einsetzbaren, transparenten Sichtscheibe, zusätzlichen Trennwänden und Deckel ist sie ganz nach Bedarf als Greifschale oder Sichtlagerkasten zu verwenden. Das Versetzen der Sichtscheibe nach hinten ermöglicht eine Dosierfunktion. Verschiedene Clips zur Beschriftung mit unterschiedlicher Farbkennzeichnung erleichtern das systematische Anordnen im Regal. Zwei verschiedene Breiten und fünf Tiefen schaffen Platz für unterschiedlichstes Material. Zwei schmale Boxen nebeneinander haben das Maß einer breiten und sind somit entsprechend austauschbar.

Systemschrank der Baureihe Bott Cubio mit Aufnahmen für Koffersysteme.

Nicht nur für Handwerker und Flottenmanager bietet das Gaildorfer Unternehmen ein reichhaltiges Produktsortiment. Auch Betreibern von Kfz-Werkstätten hilft es dabei, die Ordnung, Sauberkeit und Effizienz und am Arbeitsplatz zu verbessern. Denn moderne Marken- und Servicekonzepte stellen hohe Anforderungen an die Gestaltung von Werkstätten. Außerdem übt der wachsende Wettbewerb täglich Druck auf die Servicebetriebe aus und erfordert eine in hohem Maße wirtschaftliche Planung der Arbeitsplätze. Die Betriebseinrichtung Cubio von Bott für Kfz-Servicewerkstätten leistet hierzu einen wertvollen Beitrag.

Mit einer solchen Betriebseinrichtung für Servicewerkstätten hat jedes Werkzeug und jedes Betriebsmittel seinen bestimmten Platz und ist schnell griffbereit. Sie lässt sich an die funktionalen Erfordernisse eines modernen Autohauses leicht anpassen. Sehr gelungen ist zum Beispiel die Lösung für die Direktannahme: Die Theke für den Empfang der Kunden in der Kfz-Werkstatt besitzt eine integrierte Steuerung für die Hebebühne. So kann der Servicetechniker sofort bei der Fahrzeugannahme gemeinsam mit dem Kunden einen Blick unter das Fahrzeug werfen. Schnell und einfach lässt sich direkt am Fahrzeug besprechen, was zu tun ist. Ein Schrankmodul stellt die Einwegsitzschoner sowie Einwegfußmatten bereit. Hier sind sie bei Bedarf schnell griffbereit. Ölverschmutzte Hände kann der Servicetechniker am Waschbecken mit integriertem Seifenspender reinigen. Im Schrank darunter befinden sich ein Papierhandtuchspender und ein Papierkorb für die benutzten Tücher. ms

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fahrzeugeinrichtung

Mehr als leichte Regale im Fahrzeug

Bott vario3 zeichnet sich dadurch aus, dass die Fahrzeugeinrichtung viel mehr ist als einfach nur ein paar leichte Regale im Auto. Die komplett neu entwickelte, innovative Leichtbaueinrichtung bietet dem Handwerker und Servicetechniker viele...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Automatica

Fertigungslinie im Baukastensystem

Bott stellt auf der Automatica das Arbeitsplatzsystem Avero vor. Dort zeigt das Unternehmen eine Avero-Fertigungslinie und Einzelarbeitsplätze. Das System soll für Effizienz, Ergonomie und Qualität am Arbeitsplatz sorgen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige