Vom TÜV zertifiziert

Soredi erfüllt ISO 9001

Soredi Touch Systems wurde vom TÜV Süd mit dem ISO 9001 - Zertifikat ausgezeichnet.

Der Hersteller von IPC mit Multitouch-Bedienung hat die Zertifizierung mit einer umfassenden Optimierung und Dokumentation des internen Qualitätsmanagement-Systems (QMS) vorbereitet. Die ISO 9001 ist national und international die meist verbreitete und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement und bildet die Basis für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess des unternehmensinternen QMS. Die Industriecomputer und Staplerterminals der Serien SH, SH Blackline und Steelpower werden nach strengen Qualitätsvorgaben entwickelt, gebaut und umfangreich getestet – sämtliche relevanten Prozesse dafür werden im QMS ausführlich beschrieben. „Mit dem Wachstum unserer Stückzahlen und Produktvarianten wird es immer wichtiger, die Übereinstimmung unseres QMS mit international anerkannten Vorgaben zu dokumentieren“, erklärt Jürgen Heim, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Soredi.

Die ISO 9001 legt Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem fest, damit Unternehmen die Kundenanforderungen sowie weitere Vorgaben an die Produkt- und Dienstleistungsqualität erfüllen. Durch einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess sollen wichtige Unternehmensziele erreicht werden. Dazu gehören eine höhere Transparenz betrieblicher Abläufe, eine höhere Kundenzufriedenheit und eine geringere Fehlerquote im Unternehmen.

Anzeige

Mit dem Umzug in eine neue Firmenzentrale in Olching hat Soredi im April 2014 die Grundlage für die Optimierung und Dokumentation des QMS geschaffen. Dort entwickelt und fertigt das Unternehmen Industriecomputer und Staplerterminals für verschiedene Branchen und Spezialanwendungen in der Industrie. kf

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Qualitätsmanagement

B&R nach ISO 9001:2015 zertifiziert

Als eines der ersten Unternehmen Österreichs wurde B&R in einem Rezertifizierungsaudit des TÜV Austria nach ISO 9001:2015 geprüft und zertifiziert. Damit erfüllt das Unternehmen die Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem nach der neuen...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Energiemanagement

Energieeffizienz spürbar verbessern

Viele Unternehmen haben einen hohen Informations- und Qualifikationsbedarf, um ihre Energieeinsparpotenziale zu erkennen und die Energieeffizienz ihres Betriebs spürbar zu verbessern. Dabei stehen zunehmend auch wirtschaftliche Überlegungen im...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aufsitzspanner

Werkstücke sicher fixieren

Beim Spannen offenbart jedes Werkstück schnell seine Tücken. Wenn sich die Spannpratze aufgrund der Teilegeometrie nicht zum Spannpunkt drehen lässt, wird es knifflig. Von Erwin Halder kommt mit dem innovativen Aufsitzspanner eine Lösung, mit der...

mehr...

Abzieher-Satz

Festsitzende Verbindungen lösen

Festsitzende Verbindungen von aufgepressten Bauteilen, die durch die eigene Reibungskraft in Position gehalten werden, können mit einem Abzieher gelöst werden. Der Abzieher-Satz von Gedore bietet für diese Aufgabe acht verschiedene Abzieher.

mehr...