zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Steuersystem

Solaranlagen integrieren

Viele Dörfer in Afrika haben ein Problem: Sofern sie Zugang zu Elektrizität haben, fällt diese regelmäßig aus. Schuld daran haben steigende Kraftstoffpreise für die Dieselgeneratoren. Für viele Kraftwerke ist der 24-Stunden Betrieb zu teuer geworden. Um Kraftstoffkosten gering und den Generatorbetrieb lange aufrecht zu halten, hat die Off-Grid Abteilung des Wörrstädter Projektentwicklers Juwi den Solar Fuel Saver entwickelt - ein intelligentes Steuersystem zur Integration von Solaranlagen in bestehende oder neue Dieselgeneratornetze. Der Solar Fuel Saver ist ein Hybridsystem, das keine Batterien benötigt. ee

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schutzelemente: 100% Rezyklat

Wir machen das. Ressourcenschonender.

Initiative PÖPPELMANN blue®: GPN 608 und GPN 610 – 100% Rezyklat, unveränderte Leistungsfähigkeit.

Hannover Messe: Halle 4, Stand F10 und Halle 21, Stand B13.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Kleinsteuerungen

Prozessvorgänge sicher erfassen

Das neue Analogeingangsmodul PNOZ m EF 4AI von Pilz erweitert die Produktfamilie der konfigurierbaren, sicheren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2. Mit ihm lassen sich beliebige Prozessvorgänge sicher bis PL e bzw. SIL CL 3 erfassen und überwachen.

mehr...