Blechformteile

Umformen für Sonne und Wind

Das können schon Mal Bauteile mit recht stattlichen Dimensionen sein, die das Umformwerk von Helmut Rübsamen Richtung Windenergie- und Solartechnik verlassen. Meist handelt es sich dabei um einbaufertige Formteile aus hochvergüteten Stahl-Werkstoffen, Aluminium oder Buntmetall, die als kleine oder mittlere Serien an die Anlagenbauer im Bereich Erneuerbare Energie gehen. Denn mit seinen beiden Umformverfahren Metalldrücken und Tiefziehen erfüllt Rübsamen exakt deren Wunsch nach kostengünstigen Präzisionsbauteilen in geringen Stückzahlen.

Das Metalldrücken (auch als Fließpressen bezeichnet ) ist eine energieeffiziente Kaltumformtechnik, die sehr Material sparend arbeitet. Zudem kommt sie ohne komplexe Formwerkzeuge aus, was der Hauptgrund für ihre hohe Wirtschaftlichkeit ist. Vor allem also wenn keine Großserien benötigt werden, ist das Metalldrücken ein fast unschlagbar kostengünstiges Umformverfahren – insbesondere im Vergleich zum Gießen oder Schweißen. Die verfahrenstechnischen Vorzüge schlagen sich insbesondere bei der Herstellung rotationssymmetrischer Bauteile nieder. Denn diese Blechformteile können auch in großen Durchmessern völlig nahtlos ausgeführt werden, erreichen hohe Festigkeitswerte und haben eine lange Lebensdauer. Bei Rübsamen entstehen solche Bauteile für die Windenergie- und Solartechnik – beispielsweise Druckbehälter oder Gehäuse-Elemente – meist auf CNC-gesteuerten Bearbeitungszentren.

Anzeige

Je nach Teilegeometrie und insbesondere dann wenn größere Stückzahlen benötigt werden, kommt die zweite verfahrenstechnische Stärke des Unternehmens ins Spiel: Das Tiefziehen nach DIN 8584. Serien von bis zu 100.000 Stück sind hier keine Seltenheit. Verfahrensbedingt liegen die geometrischen Schwerpunkte dabei auf einseitig offenen oder rotationssymmetrischen Hohlkörpern. Durchmesser von 20 bis 2000 mm sowie Kantenlängen von 2000 x 1500 mm sind möglich. Abhängig von Geometrie und geforderter Festigkeit realisiert Rübsamen die tiefgezogenen Blechformteile in Wandstärken von 0,5 bis 15 Millimeter. Dabei kann das Unternehmen auch anspruchsvolle Sonderwünsche erfüllen. ms

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Metalldrücken

Nahtlos geformt

Ohne Ausgleichsgefäße und Reaktionsbehälter, die dauerhaft hohe und wechselnde Druck- und Temperaturbelastungen aushalten, lässt sich kaum eine verfahrens-, chemie- oder fluidtechnische Anlage realisieren.

mehr...

Blechformteile

„Auf gleicher Augenhöhe“

Das Zuliefer-Unternehmen Helmut Rübsamen gilt als Spezialist für die Fertigung nahtlos ausgeführter Blechformteile aus Stahl, Edelstahl und Aluminium. Basierend auf seiner hohen Kompetenz im Werkzeugbau realisiert es für viele Kunden inzwischen auch...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige

Service und Wartung

Effizientes Ersatzteilmanagement

Fehlende oder falsche Ersatzteile sind der häufigste Grund für Zweitanfahrten im technischen Kundendienst. Dies schlägt sich direkt auf die Kundenzufriedenheit und Servicekosten nieder und beeinflusst die First-time-fix-rate eines Unternehmens.

mehr...

Service und Wartung

Effizientes Ersatzteilmanagement

Fehlende oder falsche Ersatzteile sind der häufigste Grund für Zweitanfahrten im technischen Kundendienst. Dies schlägt sich direkt auf die Kundenzufriedenheit und Servicekosten nieder und beeinflusst die First-time-fix-rate eines Unternehmens.

mehr...
Anzeige

Leichtbau

Die Mobilität von morgen

Längst geht es im Leichtbau nicht mehr allein darum durch ein niedrigeres Fahrzeuggewicht Nutzlasten zu erhöhen und den Kraftstoffverbrauch zu senken. Dank Konzept-Leichtbau eröffnen sich neue Möglichkeiten.

mehr...