Drehmomentschlüssel

Für Rundstecker

Die Drehmomentschlüssel M12 und M8 mit Drehmomentbegrenzung von Binder sind das optimale Zubehör, um ein definiertes Anziehen von Sechskantverschraubungen von Rundsteckern sicherzustellen. So ein Drehmomentschlüssel gewährleistet laut Hersteller eine 100-prozentige Dichtigkeit und verhindert eine Zerstörung des empfindlichen O-Rings. Binder aus Neckarsulm gilt als Marktführer auf dem Gebiet der Rundstecker. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gedore auf der Motek

Präzise und vernetzt

Gedore präsentiert auf der diesjährigen Motek erstmals drei neue Ausführungen des elektronischen Drehmomentschlüssels E-torc Q. Der Analyseschlüssel, der im vergangenen Jahr erstmals präsentiert wurde, wird um drei Versionen mit Messgrößen von 0,25...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Drehmomentschlüssel

Für niedrige Drehmomente

Stahlwille bietet mit dem Sensotork 701 einen elektronischen Drehmomentschlüssel für niedrige Drehmomente. Der kompakte elektronische Drehmomentschlüssel erlaubt Arbeiten auf kleinem Raum und mit niedrigen Drehmomenten.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schatz-Certest-W

Drehmomentschlüssel überprüfen

In der Produktion eingesetzte Drehmoment-/Drehwinkelschlüssel müssen an der Montagelinie regelmäßig dynamisch überprüft werden, damit sichergestellt ist, dass die beiden wichtigen Montagegrößen Drehmoment und Drehwinkel akkurat ermittelt werden.

mehr...