Aktuatoren

Richtige Stellung

Mit seinen Aktuatoren der Baureihe ZSA bringt Zimm Solar Elevations- und Azimut-Achsen von Photovoltaik-Anlagen in die richtige Stellung, will heißen: der Sonne entgegen. Das hat das Unternehmen bereits in mehreren Klein- und Groß-Projekten unter Beweis gestellt. Dabei wurden Ein- und Zwei-Achstracker mit diesen Aktuatoren ausgestattet.

Die Realisierung findet für Einzel- und Verbundanlagen gleichermaßen statt. Bei den Zwei-Achstrackern werden durch die Antriebe meist Trackergrößen von 10 bis 120 m2 bewegt. Auf Wunsch wird bei Verbundsystemen eine Synchronsteuerung mit BUS-System geliefert, um mehrere Aktuatoren in einer Reihe synchron bewegen zu können.

Diese Aktuatoren sind geeignet für PV-Tracker, CPV-Tracker, Solar Trough, Solar Dish Systeme und Heliostaten. Neben der Photovoltaik können sie auch in den Bereichen Satellitenanlagen, Windenergie, Fassadentechnik, Beschattungstechnik, Torantriebe sowie auch in der Industrie Anwendung finden. Die ZSA-Baureihe besteht aus drei Baugrößen mit 62, 32 und 21 kN Haltekraft. Durch ein Baukasten-System ist das Unternehmen in der Lage, Drehstrom- und Gleichstrommotoren variabel einzusetzen. Die Standard-Aktuatoren sind generell mit je zwei Betriebs- und Sicherheitsschaltern in den Endlagen ausgestattet. Ein Referenzschalter in der Mitte und ein Drehgeber sind im Standard integriert.

Anzeige

Generell werden die Aktuatoren vor der Auslieferung zur Sicherheit einer mechanischen und elektrischen Funktionsprüfung unterzogen. Um die Herausforderungen in der Photovoltaik erfüllen zu können, legen man in Lustenau besonderen Wert auf Robustheit und Langlebigkeit sowie auf korrosionsgeschützte und wartungsarme Konstruktionen sowie eine kompakte Bauweise zur Aufnahme der Zug- und Druckkräfte. Auf Wunsch können maßgeschneiderte Aktuatoren entwickelt und geliefert werden, um den Antrieb kundenspezifisch zu optimieren. ms

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Motion Control

Im Ventil integriert

Die Motion Controls von Bosch Rexroth für die Steuerungs- und Aktorebene decken die Ansprüche von Industrie 4.0 auch für hydraulische Aktoren ab. Die Palette beinhaltet das Motion Logic System IndraMotion MLC für dezentrale und zentrale Konzepte für...

mehr...

Zwei-Positions-Aktuator

Effektiv und hochdynamisch

Mit dem Zwei-Positions-Aktuator ATA aus der Simplus-Serie Systems hat A-Drive einen kompakten Aktuator mit Direct-Drive-Bewegungen in sein Programm aufgenommen. Als neuer Bestandteil des modularen Systembaukastens für Kleinaktoren bietet das...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...

Mini-Linearaktuator

Klein und stark

Der kleine Linearaktuator L2018 von Nanotec Electronic ist jetzt auch mit einer stabilen, fertigen Linearführung erhältlich. Das Modell zeichnet sich durch sehr kleine Bauweise, kurze Stellzeiten und hohe Schubkraft aus.

mehr...
Anzeige

Linearaktuator mit Motor

Schmierfrei und einbaufertig

Kontinuierlich ausgebaut hat der Kölner Hersteller Igus in den letzten Jahren seine Auswahl an Linearlagern. Seit der dies- jährigen Hannover Messe neu im Sortiment führt das Unter- nehmen auch wartungsfreie Linearaktuatoren mit polymeren ...

mehr...

Hybrid Linearaktuator

Sind kleine Stellbewegungen

erforderlich, die hohe Schub- und Zugkräfte bei minimalem Bauraum benötigen, finden die Hybrid Linearaktuatoren von Nanotec Einsatz. Normalerweise werden Linearaktuatoren im Open Loop Modus, ohne Rückmeldung der Position betrieben.

mehr...
Anzeige

Hydraulikzylinder

Die Zylinder anzupassen

an viele „Köpfe“ und deren Anforderungen ist das Tagesgeschäft von Hoven Hydraulik aus Stolberg im Rheinland. Wie z. B. die Baureihe GD. Sie besteht aus standardisierten aber flexibel anpassbaren Schraubkonstruktionen, die an viele...

mehr...

Magnetschalter

Schnell geschaltet

haben Anwender des Magentschalters MMS 22-PI1. Der Schalter aus dem Hause Schunk verfügt über einen programmierbaren Schaltpunkt, der ihn universell einsetzbar macht. Statt unterschiedlicher Varianten genügt künftig eine einzige.

mehr...

Bildverarbeitung

Kein Prüfobjekt geht verloren

mit dem neuen GigE Trigger Device von Baumer. Das industrietaugliche Spannungsniveau und die einfache Hutschienenmontage ermöglichen eine schnelle Integration in jeden industriellen Aufbau. Zusammen mit den GigE Kameras und Netzwerkkomponenten des...

mehr...