Informations- und Wegleitsysteme

Andreas Mühlbauer,

Brandlast-optimierte Monitore

Monitore in öffentlichen Bereichen dienen Passanten und Besuchern als Informations- und Wegleitsysteme. Oft befinden sich solche Monitore an Orten, die auch als Flucht- und Rettungswege ausgewiesen sind. Für diese gelten beim Brandschutz spezielle Regeln.

Die BLO-Monitore sind Brandlast-optimiert. © Distec

Distec bietet die neuen Brandlast-optimierten (BLO) Monitore nun in den Größen von 24" bis 65", zertifiziert nach A1-s1,d0 (nicht brennbar) parallel zu den bisherigen nach B-s1,d0 (die beste Stufe in der Klasse schwer entflammbarer Produkte) zertifizierten Monitoren an. Dabei setzt das Unternehmen bei der Weiterentwicklung der BLO-Line langlebige Displays ein, die für den 24/7-Betrieb ausgelegt sind.

Standardmäßig bietet Distec die Monitore im Landscape Mode an, es sind jedoch von allen Modellen auch Portrait-Mode-Versionen erhältlich.

Monitore ohne Rauchgasentwicklung mit Zertifikat

Bei diesen rauchgas- und bandlastoptimierten Monitoren hat der Hersteller auf alle Materialien verzichtet, die im Brandfall Rauchgase entwickeln oder zur Brandlast beitragen. Das Brandverhalten, also die Entzündbarkeit und Brennbarkeit der Monitore, wurde in Anlehnung an das SBI-Verfahren nach DIN 13823:2015-02 ermittelt. Der Brandversuch wurde nach der europäischen Norm gemäß DIN EN13501-1 durchgeführt.

Distecs brandlastoptimierte Monitore sind in zwei Klassifizierungen mit den Eigenschaften keine  Rauchgasentwicklung - kein brennbares Abtropfen/ Abfallen erhältlich.

Anzeige

Die Geräte sind mit einem feuerfesten Schutzglas versehen und haben ein stabiles Gehäuse aus Stahlblech. Sie sind als einfacher Monitor zur externen Ansteuerung oder mit einem integrierten PC erhältlich. Jedem Monitor liegt ein Zertifikat bei, in dem die Brandklasse für das Gerät bestätigt wird.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Externes Display

Durchblick am Montage-Arbeitsplatz

Der Bildschirm „Sight“ ergänzt die Schraubdaten-Kommunikationszentrale Connect um eine neue Generation externer Displays von Montagespezialist Desoutter, die Montageprozesse und Schraubergebnisse direkt am Arbeitsplatz visualisieren.

mehr...

Hybrid Bonding

Neue Technologie für Volumenprojekte

Die Nachfrage nach Touch-Displays für den industriellen Bereich steigt auch weiterhin kontinuierlich an. Um diesen wachsenden und sehr unterschiedlichen Bedarf zu decken, erweitert Data Modul das Angebot an Bonding-Technologien um das Hybrid Bonding.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Elektronische Komponenten

Embedded – Power – Smart

Rutronik bevorratet unter dem Angebot „Rutronik Embedded“ unter anderem Displays, Speicher und Boards sowie Funkanbindungen. Dazu zählten Wireless-Module zur Positionsbestimmung von Telit und Yageo sowie Long-Range-Low-Power-Lösungen von...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite