Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Automatisierung + Steuerungstechnik> Mit Schaltfunktion

RobotersteuerungenSchneider Electric: Barrieren auf Steuerungsebene müssen fallen

Integration von Robotersteuerungen

Mit Blick auf die Optimierung von Produktionsprozessen eröffnen Industrieroboter dem Maschinenbau in vielerlei Hinsicht interessante Perspektiven. Denn diese spielen zunehmend eine Schlüsselrolle auf dem Weg zur intelligenten Produktion. Das hat auch Automatisierungsspezialist Schneider Electric erkannt.

…mehr

DrehgeberMit Schaltfunktion

Die Erfassung von Drehwinkeln in Maschinen und Anlagen erfordert oftmals neben dem exakten Winkel-Positionssignal auch diskrete Schaltfunktionen, die über Schalter oder Relais realisiert und bei bestimmten Positionen aktiviert werden. Das Unternehmen TWK-Elektronik bietet elektronisch arbeitende Nockenschaltwerke an, die beide Funktionen beinhalten. Dadurch können beispielsweise Endschalterfunktionen erfüllt werden. Das kompakte Gehäuse vereint einen Drehgeber und ein Nockenschaltwerk, wobei durch den elektronischen Aufbau die Schaltausgänge exakt und ohne Umkehrspiel schalten. Die Geräte der Serie NOCX sind sehr robust und parametrierbar (bei CANopen) und haben eine sehr gute EMV-Festigkeit. Die eingesetzten Relais für die Schaltausgänge bieten eine hohe Lebensdauer. Die Geräte lassen sich leicht und wie maßgeschneidert an die Applikation anpassen, wobei auf Wunsch bei allen Ausführungen eine Vorprogrammierung möglich ist, die per Presetfunktion eingestellt werden kann. Die verfügbaren Schnittstellen sind Analog I/U, CANopen oder SSI. Das Sensorsystem auf Hall-Basis hat 12 Bit Auflösung und einen Messbereich bis 4096 Umdrehungen. Pro Relais-Schaltausgang (maximal vier) steht ein potenzialfreier Wechslerkontakt zur Verfügung. Über die Bootloader-Funktionalität wird bei Bedarf die CANopen-Firmware kundenseitig aktualisiert. Zur spielfreien mechanischen Anbindung kann das spielausgleichende Messzahnrad ZRS von TWK genutzt werden.

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Drehgeber: Mit Schaltfunktion

Das Düsseldorfer Unternehmen beschäftigt derzeit knapp 100 Mitarbeiter und feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum. kf

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Lagerloser Drehgeber Kübler

DrehgeberLagerlos für enge Räume

Was tun, wenn selbst für Miniaturdrehgeber hinsichtlich Bautiefe kein Platz mehr da ist und der zur Verfügung stehende Einbauraum begrenzt ist? Welches rotative Messsystem passt hier noch rein? Dafür hat Kübler seine lagerlosen Drehgeber entwickelt.

…mehr
IXARC-Serie von Posital

AbsolutdrehgeberAndocken mit System

Die hochpräzisen magnetischen Absolutdrehgeber der IXARC-Serie von Posital sind jetzt auch mit CANopen-Schnittstellen verfügbar. Diese neue Interface-Option ergänzt die bereits vorhandenen SSI, EtherNet/IP, EtherCAT, Powerlink, Profibus DP und Profinet-Schnittstellen.

…mehr
Drehgeber von Kübler

DrehgeberFlexibel und kosteneffizient

Kurze Regelzyklen sowie hohe Auflösung und Zuverlässigkeit – genau diese Eigenschaften machen die optischen Sendix 5873 Singleturn Drehgeber von Kübler in der Version Motor-Line zur idealen Lösung für Direktantriebe.

…mehr
Baumer baut Logistikzentrum

Spatenstich am BodenseeBaumer baut neues Entwicklungs- und Logistikzentrum

Am Standort Stockach – Bodman-Ludwigshafen baut Sensorspezialist Baumer derzeit ein neues Entwicklungs- und Logistikcenter für rund 30 Millionen Euro. Die Eröffnung ist im Herbst 2017.

…mehr
Baumer Optopulse EIL580

DrehgeberBaumer bietet neue Varianten

Baumer hat die flexible und wirtschaftliche Drehgeber-Familie Optopulse EIL580 erweitert und zusätzliche Varianten mit den Anbauformen Euro-Flansch B10 und Quadratflansch vorgestellt. Die inkrementalen Drehgeber der Reihe basieren auf einem ausgeklügelten Baukastensystem, das permanent erweitert wird.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung