Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Automatisierung + Steuerungstechnik> Leichte Bewegung

AnlagenwartungVirtueller Blick in die Maschine

Vijeo 360 auf dem Tablet

Die Schneider Electric Augmented Reality App Vijeo 360 ermöglicht es Anwendern, mithilfe von Augmented Reality, Prozessdaten und virtuelle Objekte auf einzelne Komponenten oder die gesamte Anlage zu projizieren.

…mehr

BewegungssteuerungLeichte Bewegung

Die modulare Steuerung der Melsec L-Serie hat Mitsubishi Electric um zwei neue Simple Motion Module erweitert. Die 4- und 16-Achsen-Motion-Module ergänzen damit die bestehenden Positioniermodule. Es stehen verschiedene Kontrollfunktionen, wie Drehzahl- und Drehmomentregelung sowie Synchronisation und Kurvenscheiben zur Verfügung, die zuvor nur mit „echten“ Motion-Controller-Systemen möglich waren. Die neue Bewegungssteuerung wird mit der Software GX Works 2 nach IEC 61131 und mit standardisierten PLC open Funktionsbausteinen programmiert. Die standardmäßig integrierte Schnittstelle für externe Encodersignale und schnelle Zählereingänge für zum Beispiel Druckmarken-Sensoren gestatten genauso gut eine Nutzung in klassischen Serienmaschinen wie in Verpackungs- und Abfüllanlagen oder Palettiersystemen ohne weitere Module einzubauen. Eine Funktion zur automatischen Berechnung der Kurvenscheiben-Daten für eine rotierende Messerapplikation – nur durch Angabe der Produktlänge und Synchronisationsstrecke – ist ebenfalls implementiert.

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Bewegungssteuerung: Leichte Bewegung

Mit den Positionierungsfunktionen, wie der linearen Interpolation (bis vier Achsen), der Kreisinterpolation (bis zwei Achsen) und einer Bahnsteuerung, sind diverse Anwendungen wie XY-Tisch oder Versiegelung einfach realisierbar. Bewährte und getestete Programme für das Melsec Q Modul QD75MH lassen sich ohne Probleme auf dem LD77MH Modul verwenden.hm

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Aida Perla

Siemens rüstet Aida ausAutomatisierungstechnik auf Kreuzfahrt

Das neue Passagierschiff Aida Perla ist bereits das neunte Schiff der Flotte, welches mit Automatisierungstechnik von Siemens ausgerüstet ist.

…mehr
B&R-Geschäftsführer Hans Wimmer

IndustrieautomationB&R ist ABB-Zentrum für Maschinen- und Fabrikautomatisierung

Der Verkauf von B&R an ABB wurde nach der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden am 6. Juli 2017 rechtlich wirksam.

…mehr
IoT-Steuerung ILC 2050 BI

IoT-SteuerungGewerke in der Gebäudeinfrastruktur automatisieren

Mit der IoT-Steuerung ILC 2050 BI von FMB Süd-Aussteller Phoenix Contact können unterschiedliche Gewerke in der Gebäudeinfrastruktur, Datenzentren und verteilten Liegenschaften automatisiert werden.

…mehr
Allen-Bradley Compact Logix 5380-Steuerung von Rockwell Automation

SteuerungFür 20 Bewegungsachsen

Hersteller stehen permanent unter Druck, Produktionsgeschwindigkeit und -durchsatz bei gleichbleibender Qualität zu steigern. Das erhöht die Nachfrage nach intelligenten Maschinen.

…mehr
S7-300 kompatible Steuerung PQ Plus

SteuerungSkalierbares Energiemanagement

PQ Plus bietet jetzt eine S7-300 kompatible Steuerung mit E-Mess-Modul zur 8-kanaligen Messung für den direkten Anschluss von Stromwandlern und Spannungspfaden zur Leistungs-/Arbeitsmessung.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung