Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Automatisierung + Steuerungstechnik> Einfach, sicher und kundenspezifisch

RobotersteuerungenSchneider Electric: Barrieren auf Steuerungsebene müssen fallen

Integration von Robotersteuerungen

Mit Blick auf die Optimierung von Produktionsprozessen eröffnen Industrieroboter dem Maschinenbau in vielerlei Hinsicht interessante Perspektiven. Denn diese spielen zunehmend eine Schlüsselrolle auf dem Weg zur intelligenten Produktion. Das hat auch Automatisierungsspezialist Schneider Electric erkannt.

…mehr

BetätigungsmagneteEinfach, sicher und kundenspezifisch

Miniaturisierte Betätigungsmagnete erleben in den gegenwärtigen High Tech Zeiten eine erstaunliche Renaissance. Sie realisieren zuverlässig und direkt diverse Linear- und Drehbewegungen im Bereich Automation oder auch speziellen Automotive-Systemen. Das Unternehmen Kuhnke hat sich neben dem Bereich Elektronik auf Anwendungsspezifische Entwicklung sowie Modifizierungen von Magneten spezialisiert: Dreh-, Haft-, Hub- und bistabile Magnete. Dabei spielen Magnetaktuatoren eine entscheidende Rolle.

sep
sep
sep
sep
Automatisieren (AU): Einfach, sicher und kundenspezifisch

So sichern beispielsweise modifizierte Hubmagnete in Verbindung mit Servo-Motoren die stabile und Erschütterungsbeständige Verriegelung der Gepäckablagen in den Flugkabinen hochmoderner Passagiermaschinen. Auch die überwiegende Mehrzahl der Automobilhersteller in Europa setzt im Bereich der Zündschloss- und Lenkradverriegelung auf solche Sicherheitssysteme. Die typischen Shift/Lock-Verriegelungen in neueren Fahrzeugen sind ohne Magnete, die auf diese Funktion spezialisiert sind, nicht denkbar. Natürlich ist das Unternehmen auch entsprechend zertifiziert: DIN EN ISO 9001, ISO/TS 16949 und DIN EN ISO 14001. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsKuhnke Automation: neue Leitung Pneumatik

Günter Knubbe hat die Gruppenleitung für die Technologie Pneumatik übernommen.

…mehr
Seperates Nockenschaltwerk: SPS-Kosten reduzieren

Seperates NockenschaltwerkSPS-Kosten reduzieren

Ventura FIO CAM Control heißt das neue Nockenschaltwerk von Kuhnke, das die Gesamtkosten der Maschinenautomatisierung erheblich reduzieren kann. Bis zu 24 Nockenspuren mit jeweils 4 Nocken können genutzt werden.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Fiori App

Gateway für IT-IntegrationTransparenz schaffen

Der Erlanger Automatisierungsspezialist Heitec vernetzt mit HeiTPM Werkzeugmaschinen, bindet sie an ERP-Systeme an und integriert sie so in die Managementebene.

…mehr
Integration von Robotersteuerungen

RobotersteuerungenSchneider Electric: Barrieren auf Steuerungsebene müssen fallen

Mit Blick auf die Optimierung von Produktionsprozessen eröffnen Industrieroboter dem Maschinenbau in vielerlei Hinsicht interessante Perspektiven. Denn diese spielen zunehmend eine Schlüsselrolle auf dem Weg zur intelligenten Produktion. Das hat auch Automatisierungsspezialist Schneider Electric erkannt.

…mehr
Jürgen Lieber

Interview mit Jürgen Lieber„Roboter müssen kommunikativer werden“

Roboter gelten als Schlüsselfaktor innovativer Internet-of-Things-Konzepte und als Wegbereiter intelligenter Automatisierungsprozesse. Jürgen Lieber, Offer Manager OEM Solutions/PacDrive bei Schneider Electric, erläutert, welches die aktuellen Entwicklungen am Markt sind.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung