Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Automatisierung + Steuerungstechnik> Integration in Reinigungsstrecken

RobotersteuerungenSchneider Electric: Barrieren auf Steuerungsebene müssen fallen

Integration von Robotersteuerungen

Mit Blick auf die Optimierung von Produktionsprozessen eröffnen Industrieroboter dem Maschinenbau in vielerlei Hinsicht interessante Perspektiven. Denn diese spielen zunehmend eine Schlüsselrolle auf dem Weg zur intelligenten Produktion. Das hat auch Automatisierungsspezialist Schneider Electric erkannt.

…mehr

Ultraschall-GeneratorenIntegration in Reinigungsstrecken

Das vorhandene Generatoren-Segment der Firma Bandelin wird durch neue Kompaktgehäuse-Generatoren erweitert. Mit TG 1503 und TG 3003 reagiert das Berliner Unternehmen auf den Wunsch von Kunden aus dem Anlagenbau, übergeordnete, preiswerte und vor allem platzsparende Generatoren zur Integration in Reinigungsstrecken zu entwickeln und anzubieten.

sep
sep
sep
sep

Die durch Mikroprozessoren geregelten Generatoren sind dabei so konzipiert, dass sie sowohl über eine SPS als auch über eine Fernbedienung betrieben werden können.

Die beiden Ultraschall-Generatoren werden werksseitig mit einer Leistung von 300 bis maximal 3000 W programmiert. Die Betriebsfrequenzen betragen 25 kHz oder 40 kHz.

Übrigens: Ausschlaggebend bei der Auswahl des richtigen Generatortyps sind übrigens das zu beschallende Badvolumen sowie die Beschaffenheit des Reinigungsgutes. Ein gutes Beratungsgespräch vor dem Kauf ist daher mehr als sinnvoll. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Website Bandelin

HochleistungsultraschallBandelin sorgt mit neuer Firmenwebseite für mehr Überblick

Mit dem Relaunch der Firmenwebseite verbessert Bandelin die Verfügbarkeit von Informationen rund um das Thema Hochleistungsultraschall. Die neue Webseite zeichnet sich insbesondere durch die nach eigenen Angaben hervorragende Benutzerfreundlichkeit und das ansprechende, moderne Design aus.

…mehr
Rohrreaktor: Für schnellere Reaktionen

RohrreaktorFür schnellere Reaktionen

Mit einem Rohrdurchmesser von 3 Zoll/DN 80 und einer Nennleistung von 2.000 W kann der Bandelin-Rohrreaktor SB 101-2002 gut in großtechnischen Anlagen zur Intensivierung biologischer und chemischer Prozesse beim Suspendieren, Emulgieren, Desagglomerieren, Entgasen und zur Reaktionsbeschleunigung eingesetzt werden.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Fiori App

Gateway für IT-IntegrationTransparenz schaffen

Der Erlanger Automatisierungsspezialist Heitec vernetzt mit HeiTPM Werkzeugmaschinen, bindet sie an ERP-Systeme an und integriert sie so in die Managementebene.

…mehr
Integration von Robotersteuerungen

RobotersteuerungenSchneider Electric: Barrieren auf Steuerungsebene müssen fallen

Mit Blick auf die Optimierung von Produktionsprozessen eröffnen Industrieroboter dem Maschinenbau in vielerlei Hinsicht interessante Perspektiven. Denn diese spielen zunehmend eine Schlüsselrolle auf dem Weg zur intelligenten Produktion. Das hat auch Automatisierungsspezialist Schneider Electric erkannt.

…mehr
Jürgen Lieber

Interview mit Jürgen Lieber„Roboter müssen kommunikativer werden“

Roboter gelten als Schlüsselfaktor innovativer Internet-of-Things-Konzepte und als Wegbereiter intelligenter Automatisierungsprozesse. Jürgen Lieber, Offer Manager OEM Solutions/PacDrive bei Schneider Electric, erläutert, welches die aktuellen Entwicklungen am Markt sind.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung