Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Automatisierung + Steuerungstechnik> Alles für den Local-Bus

RobotersteuerungenSchneider Electric: Barrieren auf Steuerungsebene müssen fallen

Integration von Robotersteuerungen

Mit Blick auf die Optimierung von Produktionsprozessen eröffnen Industrieroboter dem Maschinenbau in vielerlei Hinsicht interessante Perspektiven. Denn diese spielen zunehmend eine Schlüsselrolle auf dem Weg zur intelligenten Produktion. Das hat auch Automatisierungsspezialist Schneider Electric erkannt.

…mehr

SchnittstellenmodulAlles für den Local-Bus

Als neuste Erweiterung ihrer Serie von Localbus-Modulen (digitale und analoge I/Os sowie Geber- / Achsinterface) hat Eckelmann das serielle Schnittstellenmodul E.LBM SER02 auf den Markt gebracht.

sep
sep
sep
sep
Schnittstellenmodul: Alles für den Local-Bus

Es stellt zwei unabhängig für RS-232-, RS-422/RS485- und TTY-Betrieb konfigurierbare serielle Schnittstellen für den Local-Bus zur Verfügung. Beide Schnittstellen sind galvanisch vom Local-Bus und der 24V-Prozessspannung getrennt. Der serielle Anschluss erfolgt über zwei 9-polige Sub-D-Stecker. Alle gängigen Baudraten zwischen 300 und 115.200 Baud sind bequem einstellbar. Die Länge der Datenbits ist auf 7 oder 8 Bit parametrierbar und die Paritätsprüfung kann über None-, Even-, Odd-, Mark- oder Space-Parität erfolgen. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Eckelmann: neues Aufsichtsratmitglied

NewsEckelmann: neues Aufsichtsratmitglied

Professor Rolf Isermann als neues Aufsichtsratmitglied gewählt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Fiori App

Gateway für IT-IntegrationTransparenz schaffen

Der Erlanger Automatisierungsspezialist Heitec vernetzt mit HeiTPM Werkzeugmaschinen, bindet sie an ERP-Systeme an und integriert sie so in die Managementebene.

…mehr
Integration von Robotersteuerungen

RobotersteuerungenSchneider Electric: Barrieren auf Steuerungsebene müssen fallen

Mit Blick auf die Optimierung von Produktionsprozessen eröffnen Industrieroboter dem Maschinenbau in vielerlei Hinsicht interessante Perspektiven. Denn diese spielen zunehmend eine Schlüsselrolle auf dem Weg zur intelligenten Produktion. Das hat auch Automatisierungsspezialist Schneider Electric erkannt.

…mehr
Jürgen Lieber

Interview mit Jürgen Lieber„Roboter müssen kommunikativer werden“

Roboter gelten als Schlüsselfaktor innovativer Internet-of-Things-Konzepte und als Wegbereiter intelligenter Automatisierungsprozesse. Jürgen Lieber, Offer Manager OEM Solutions/PacDrive bei Schneider Electric, erläutert, welches die aktuellen Entwicklungen am Markt sind.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung