Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Automatisierung + Steuerungstechnik> Alternative zu Sonderlösungen

AnlagenwartungVirtueller Blick in die Maschine

Vijeo 360 auf dem Tablet

Die Schneider Electric Augmented Reality App Vijeo 360 ermöglicht es Anwendern, mithilfe von Augmented Reality, Prozessdaten und virtuelle Objekte auf einzelne Komponenten oder die gesamte Anlage zu projizieren.

…mehr

Mobile RoboterplattformAlternative zu Sonderlösungen

Die Symacon GmbH in Barleben, Anbieter von Handhabungs- und Montagetechnik, hat eine mobile Roboterplattform entwickelt. Sie wird unter anderem für Motoman Roboter von Yaskawa eingesetzt. Mit der modularen Serienzelle wird ein bisher unerreichtes Maß an Wirtschaftlichkeit und Flexibilität bei automatischen Beschickungsprozessen möglich. Außerdem ist sie eine preislich sehr interessante Alternative zu gleichwertigen Sonderlösungen. Ein weiterer Vorteil: Der Kunde kann auf ein bereits ausgereiftes Grundsystem zugreifen, das sich dennoch individuell anpassen lässt.

sep
sep
sep
sep
Mobile Roboterplattform: Alternative zu Sonderlösungen

Die Basis der Roboterplattform bildet ein geschweißter Unterbau. Er lässt sich mit einem Gabelstapler innerhalb der Produktionshalle umsetzen. Damit ist die Beschickungszelle flexibel an verschiedenen Werkzeugmaschinen einsetzbar. Vorteile ergeben sich daraus etwa bei wechselnder Auslastung, einer Umstellung der Produktion oder dem Einfügen neuer Aufgaben. Eine intelligente Referenzierungslösung mit hinterlegten Abläufen trägt zusätzlich zur Flexibilität bei. Einrüstzeiten lassen sich so minimieren. Die Werkzeugmaschinen stehen also schnell wieder zur Verfügung. Der Unterbau lässt sich modular mit verschiedenen Komponenten bestücken. Damit vereint die mobile Roboterplattform auf einer Fläche von 1,5 x 2,5 m eine Vielzahl von technischen Möglichkeiten. Das Herz der Beschickungszelle ist der im Zentrum angeordnete Roboter. Im Vergleich zu anderen Lösungen, wie z.B. Portale, bieten Roboter ein Maximum an Flexibilität. Die Plattform ist universell ausgelegt und für verschiedene Modelle des Motoman Portfolios geeignet. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Yaskawa feiert 100-jähriges Firmenjubiläum

100-jähriges JubiläumYaskawa präsentiert neues Firmenlogo

Zu seinem 100. Jubiläum präsentiert sich Yaskawa mit einem neuen Logo: Die weiterhin blaue Wortmarke steht für Vertrauen und Stabilität, ist jedoch dynamischer und kreativer geworden.

…mehr
Motoman-Handlingroboter von Yaskawa als 3D-Drucker.

Motoman-Handlingroboter als 3D-DruckerYaskawa-Roboter schafft Kunstwerke aus Sand

Auf der jüngsten „DMY International Design Festival Berlin 2015“ hatte nicht nur der aus Israel stammende Kunststudent Jon McTaggart seinen Auftritt als „New Talent“, sondern mit ihm auch ein Motoman-Handlingroboter: Unterstützt von Yaskawa, nutzt der innovative Designer den Roboter als 3D-Drucker. So ist es ihm möglich, komplexe Formen aus unterschiedlichen Materialien zu schaffen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Vijeo 360 auf dem Tablet

AnlagenwartungVirtueller Blick in die Maschine

Die Schneider Electric Augmented Reality App Vijeo 360 ermöglicht es Anwendern, mithilfe von Augmented Reality, Prozessdaten und virtuelle Objekte auf einzelne Komponenten oder die gesamte Anlage zu projizieren.

…mehr
Programmierbare Embedded-Steuerungen

Programmierbare SPS-SystemeStatt Kompakt-SPS

Bei Kendrion Kuhnke Automation sind neben den bestehenden Codesys-SPS ab sofort programmierbare Embedded-Steuerungen erhältlich. Die Programmierung der Applikation auf diesen neuen Steuerungen erfolgt in Hochsprache.

…mehr
Team B-Human

RoboCup 2017Igus Humanoid Platform führt aufs Siegertreppchen

Roboter holen Weltmeistertitel beim RoboCup 2017 mit Unterstützung von Igus. Die Teams NimbRo und B-Human gewinnen die internationalen Roboterfußball-Meisterschaften in Japan.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung