Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Automatisierung + Steuerungstechnik> Wickie und die starken Männer

AnlagenwartungVirtueller Blick in die Maschine

Vijeo 360 auf dem Tablet

Die Schneider Electric Augmented Reality App Vijeo 360 ermöglicht es Anwendern, mithilfe von Augmented Reality, Prozessdaten und virtuelle Objekte auf einzelne Komponenten oder die gesamte Anlage zu projizieren.

…mehr

Hochleistungs-LinearsystemWickie und die starken Männer

sep
sep
sep
sep
Hochleistungs-Linearsystem: Wickie und die starken Männer

schaffen es zwar immer wieder, sich gegen den „wilden Sven“ und seine Crew durchzusetzen – mit den Tonnenlasten in der Montage- und Fertigungstechnik oder im Bereich Nahrungs- und Genussmittel wären jedoch auch sie überfordert. Noch stärker als die Wikingertruppe gibt es daher jetzt das neue Hochleistungs-Linearsystem HDS2 von Hepco Motion; es schafft bis zu sieben Tonnen Lasten. Die starken Männer wären sicher beeindruckt und auch die folgenden Eigenschaften könnten ihnen gefallen: Die Konstruktion ist robust und extrem belastbar – selbst bei rauen Umgebungsbedingungen. Damit, so die Experten, eröffneten sich neue Märkte im Bereich des Schwerlasthandlings auch dort, wo weitaus größere X-/Z-Achsen-Portalsysteme benötigt würden. Dazu tragen größere Lager mit erhöhter Tragfähigkeit, Träger in drei verschiedenen Größen, einseitige V-Führungen und Flachführungen sowie eine Vielzahl an Antriebsoptionen bei. Diese Faktoren in Verbindung mit Komponenten wahlweise aus Edelstahl oder korrosionsfestem Material als Standardlösung machen das Linearsystem geeignet für nahezu alle Schwerlastanwendungen. Bei der Entwicklung wurde großer Wert auf eine schnelle Montage und Inbetriebnahme gelegt. So könne das System sowohl als Einzelkomponente wie auch komplett vormontiert einschließlich zahnstangengetriebener Trägerplatten bezogen werden. Darüber hinaus gibt es kostengünstige Schienen für allgemeine Anwendungen oder geschliffene Präzisionsschienen. lgHMI, Halle 24, Stand D40

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Schwerlast-SchienenIn Schränken verstecken

sich selten geliebte Subjekte - aber auch das soll vorkommen - häufiger Objekte, aber ganz sicher sind diese zu finden: Teleskop- und Linearführungen sind dort sowie in Regalen und Türen ein fester Bestandteil.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

LinearachsenHohe Lasten und lange Zyklen

unter rauen Umgebungsbedingungen können die betriebliche Leistungsfähigkeit und Lebensdauer von Linearsystemen drastisch verringern. Der Lineartechnik-Hersteller Hepco hat daher eine neue Baureihe an Linearantriebssystemen vom Typ SBD entwickelt, die sich vor allem durch ihre hervorragende Dichtigkeit auszeichnen.

…mehr
Ringführungssystem: Gerade mal keine Gerade

RingführungssystemGerade mal keine Gerade

Linearführung sind, der Name sagt es, im Normalfall gerade. Was aber, wenn die Vorteile einer Linearführung wie hohe Tragfähigkeit, Präzision, einfacher Aufbau mal gerade nicht in der Gerade, sondern auf einem Kreissegment, einem Ring oder einem Oval gefragt sind? Hier legt sich Hepco in die Kurve.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Vijeo 360 auf dem Tablet

AnlagenwartungVirtueller Blick in die Maschine

Die Schneider Electric Augmented Reality App Vijeo 360 ermöglicht es Anwendern, mithilfe von Augmented Reality, Prozessdaten und virtuelle Objekte auf einzelne Komponenten oder die gesamte Anlage zu projizieren.

…mehr
Programmierbare Embedded-Steuerungen

Programmierbare SPS-SystemeStatt Kompakt-SPS

Bei Kendrion Kuhnke Automation sind neben den bestehenden Codesys-SPS ab sofort programmierbare Embedded-Steuerungen erhältlich. Die Programmierung der Applikation auf diesen neuen Steuerungen erfolgt in Hochsprache.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung