Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Automatisierung + Steuerungstechnik> Für Wickler und Querschneider

RobotersteuerungenSchneider Electric: Barrieren auf Steuerungsebene müssen fallen

Integration von Robotersteuerungen

Mit Blick auf die Optimierung von Produktionsprozessen eröffnen Industrieroboter dem Maschinenbau in vielerlei Hinsicht interessante Perspektiven. Denn diese spielen zunehmend eine Schlüsselrolle auf dem Weg zur intelligenten Produktion. Das hat auch Automatisierungsspezialist Schneider Electric erkannt.

…mehr

EinachssteuerungFür Wickler und Querschneider

Die Einachssteuerung Simotion D410 ergänzt die Controller-Familie Simotion D4x5, die vorzugsweise bei Mehrachsanwendungen zum Einsatz kommt.

sep
sep
sep
sep
Einachssteuerung: Für Wickler und Querschneider

Die neue Steuerung kann für Einachsanwendungen wie Wickler, Querschneider oder Vorschubeinrichtungen oder auch in Gleichlaufverbänden wie bei modularen Maschinenkonzepten eingesetzt werden.

Das mit diesem Motion Controller automatisierte Maschinenmodul erhält dabei den Leitwert von einer übergeordneten Steuerung und synchronisiert seine Achse auf diesen Leitwert auf. Durch die Modularisierung können die Maschinenmodule einzeln ausgetestet und bei Bedarf im laufenden Betrieb hinzugefügt oder abgekoppelt werden.

Der Controller wird sowohl für den Betrieb mit Profibus als auch für den Anschluss an Profinet angeboten. Auf den Onboard-Ein-/Ausgängen können bis zu vier schnelle Nockenausgänge oder drei Messtaster realisiert werden.

Die Antriebsregelung unterstützt sowohl Servoregelung für hohe Dynamik als auch Vektorregelung für höchste Drehmomentgenauigkeit.

Anzeige

Der neue Motion Controller ist speziell für den Einsatz mit den Sinamics S120 Power Modules PM340 in der Bauform Blocksize konzipiert und kann direkt auf diese aufgesteckt werden.

Die Power-Module fassen die Funktion der Einspeisung und die Leistungsversorgung des Motors in einem Gerät zusammen. st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Umrichter und Regler: Flexibel erweiterbar

Umrichter und ReglerFlexibel erweiterbar

Die Reihe von Umrichtern und Reglern der b maXX Generation wurde von Baumüller entwickelt, um die Anforderungen der Automatisierungstechnik weltweit zu erfüllen. Sie sind die Basis sowohl für einfache als auch komplexe Lösungen in der Automatisierung.

…mehr
Frequenzumrichter: Durch konsequente Skalierung

FrequenzumrichterDurch konsequente Skalierung

fällt die neue Frequenzumrichter-Reihe von Lenze auf. Es gibt sie in den Ausführungen Baseline, Stateline und Highline, was die Auswahl des zur Antriebsachse passenden Umrichters erleichtert. Alle Varianten gleichen sich in der Handhabung, Bedienung, Programmierung, Logistik und Servicefähigkeit.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Motorstarter: Sanfter Anlauf

MotorstarterSanfter Anlauf

Siemens Industry Automation erweitert sein Produktspektrum der Sirius-Sanftstarter um den kompakten Sirius 3RW30.

Die Geräte in vier Baugrößen ermöglichen sanfte Motorenstarts in Standardanwendungen wie Pumpen, Förderbänder oder Lüfter bis 55 Kilowatt bei 400 Volt.

…mehr
Bandwaage: Leichtgewichte

BandwaageLeichtgewichte

und mittelschwere Lasten bei Gleitbandförderern misst die neue Bandwaage Milltronics Weighdeck 600 von Siemens. Sie eignet sich für Flachbänder mit trockenen Transportgütern genauso wie für Kunststoffbänder, sogenannten Intralox-Bänder, auf denen nasse Güter bewegt werden.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Fiori App

Gateway für IT-IntegrationTransparenz schaffen

Der Erlanger Automatisierungsspezialist Heitec vernetzt mit HeiTPM Werkzeugmaschinen, bindet sie an ERP-Systeme an und integriert sie so in die Managementebene.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung