Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Automatisierung + Steuerungstechnik> Schicke Lösungen

AnlagenwartungVirtueller Blick in die Maschine

Vijeo 360 auf dem Tablet

Die Schneider Electric Augmented Reality App Vijeo 360 ermöglicht es Anwendern, mithilfe von Augmented Reality, Prozessdaten und virtuelle Objekte auf einzelne Komponenten oder die gesamte Anlage zu projizieren.

…mehr

Barcode-ScannerSchicke Lösungen

und Produkte rund um Barcode-Erzeugung und -Erfassung sowie die mobile Datenerfassung zeigte das Unternehmen Aisci Ident auf der letzten Logimat in Stuttgart. Zu den Messeneuheiten zählt unter anderem der Datalogic Powerscan 7100 (unser Bild). Dieser Handscanner liest Barcodes mit CCD-Technik auf bis zu drei Meter Abstand. Mit einem integrierten Laserpointer können die Codes exakt anvisiert werden. Das Gerät ist äußerst robust konstruiert und recht unempfindlich. Es übersteht laut Hersteller Stürze aus zwei Meter Höhe und verfügt über einen optimalen Staub- und Spritzwasserschutz (IP65). Mit seinem Datalogic Gryphon Imager präsentierte das Unternehmen darüber hinaus das Nachfolgemodell des Gryphon D. Dieser Scanner wurde wurde jetzt kleiner und leichter gestaltet und ist sehr vielseitig einsetzbar. Mit einem verdoppelten Leseabstand von 80 Zentimetern und dem neuen Fallschutz für Stürze aus bis zu 1,80 Metern Höhe hebt er sich ebenfalls deutlich von seinem Vorgänger ab.

sep
sep
sep
sep
Barcode-Scanner: Schicke Lösungen

Eine weitere Produktweiterentwicklung ist das mobile Datenerfassungsgerät Datalogic Jet V5 mit integriertem GPS. Es bietet alle Funktionen, die im Außendienst verlangt werden: Beispielsweise Navigation und Positionsbestimmung auf fünf Meter genau per GPS, die Datenerfassung per Barcode-Laserscanner oder auch die uneingeschränkte Kommunikation mit Mobil-Telefonie, E-GPRS, WLAN und Bluetooth. Der Jet läuft unter Windows Mobile 6. Umfangreiches Zubehör für den Betrieb im Kfz, wie beispielsweise Fahrzeughalterung und Ladegerät, ist ebenfalls erhältlich.
Übrigens: Aisci Ident hat inzwischen auch ein RFID-Komplettsystem in seinem Programm. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

: Motek: Automatische Identifizierung und mehr

Motek: Automatische Identifizierung und mehr

Die Datalogic Automation zeigt in diesem Jahr auf der Motek an ihrem Stand fünf Produktschwerpunkte: Die Sicherheitslichtgitter namens SG Extended, die neue Sensoren-Baureihe mit der Bezeichnung S8 Inox im Edelstahlgehäuse, die Produktneuheit Matrix 450 sowie Machine Vision und Laser Marking. Die Komponenten sorgen in der industriellen Automation für effiziente Logistikabläufe.…mehr
Barcode-Scanner: Daten angeln auf Distanz

Barcode-ScannerDaten angeln auf Distanz

Das Unternehmen Motorola Solutions zeigte auf der Logimat die nächste Generation mobiler Kommunikationslösungen für Transport und Logistik. Vorgestellt wurde unter anderem die neue Scanner-Serie DS3500-ER, mit der Unternehmen 1D- und 2D-Barcodes von sehr kurzen bis zu sehr langen Distanzen einscannen können.

…mehr
ID-Produkte: Liest zuverlässig

ID-ProdukteLiest zuverlässig

„Total Traceability“ heißt das Schlagwort im Bereich der Identifikationstechnologien. Das Unternehmen Di-Soric, positioniert im Bereich der Automatisierungstechnik, hat daher sein Produktportfolio um Identifikationsprodukte mit verschiedenen Basistechnologien erweitert.

…mehr
Digitaler Assistent: Ein kleines Leichtgewicht

Digitaler AssistentEin kleines Leichtgewicht

ist der multifunktionale Digital-Assistent MC55 von Motorola. Es ist das derzeit kleinste und leichteste Mitglied der Enterprise Digital Assistant Suite des Herstellers und kombiniert die Leistungen von Handy und Funkgerät mit jenen eines Barcode-Scanners, einer Digitalkamera und eines mobilen Computers.

…mehr
Barcodeleser: Absolut  prozesssicher

BarcodeleserAbsolut prozesssicher

Die Robotermontage von PKW-Hinterachsen unterschiedlicher Modelle erfolgt im Daimler-Werk Mettingen bedarfsorientiert. Um den Variantenmix mit einer Taktzeit von nur 60 Sekunden effizient umsetzen zu können, werden Barcodeleser mit integrierter Profibus-Anbindung eingesetzt.
…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung