Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Automatisierung + Steuerungstechnik> Um den Engineeringprozess

RobotersteuerungenSchneider Electric: Barrieren auf Steuerungsebene müssen fallen

Integration von Robotersteuerungen

Mit Blick auf die Optimierung von Produktionsprozessen eröffnen Industrieroboter dem Maschinenbau in vielerlei Hinsicht interessante Perspektiven. Denn diese spielen zunehmend eine Schlüsselrolle auf dem Weg zur intelligenten Produktion. Das hat auch Automatisierungsspezialist Schneider Electric erkannt.

…mehr

Antriebstechnik im Internet und auf CDUm den Engineeringprozess

beim Kunden zu unterstützen, hat Lenze den Drive Solution Catalogue (DSC) auf den Markt gebracht. Hier werden sämtliche aktuelle Antriebskomponenten abgebildet, die durch Auswählen und Variantenkonfiguration einfach bestimmt werden können.

sep
sep
sep
sep

Entwickelt und umgesetzt hat Lenze die Optimierung seiner Vertriebs- und Marketingprozesse mit dem Softwareunternehmen Encoway, das den elektronischen Katalog DSC auf die Bedürfnisse der Firma Lenze und deren Kunden zugeschnitten hat.

Die Herausforderung bestand darin, Kunden und Vertriebsmitarbeitern einen schnellen, sicheren Zugang zum komplexen und variantenreichen Produktsortiment zu bieten.

Mit der Lösung finden die Kunden von Lenze und Vertriebsmitarbeiter mit wenigen Schritten die passende Produktvariante oder konfigurieren selbst individuelle Lösungen.

Der DSC macht das komplexe Gebilde eines Getriebemotors für den Kunden übersichtlich. Aufgrund des hinterlegten Beziehungswissens sind die Konfigurationsergebnisse bereits auf ihre technische Realisierung geprüft.

Anzeige

Weitere Vorteile sind die Generierung von 2D- und 3D-CAD-Daten sowie der Download von Zusatzinformationen wie eplan-Makros, CAD-Modelle und Kataloge. Der DSC ist online auf der Lenze-Website und offline auf CD-ROM verfügbar. Für Vertriebsmitarbeiter von Lenze gibt es eine angepasste Lösung, die erfolgreich kundenindividuelle Angebote inklusive SAP-konformer Preisfindung generiert.

Encoway-Werkzeuge erlauben die Ausleitung des Beziehungswissens aus dem führenden SAP-Abwicklungssystem. Das Vorgehen ermöglicht Logik- und Datenpflege an einem Ort und bietet damit Durchgängigkeit für Produktions- und Vertriebsprozesse. st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weiterer Beitrag zu dieser Firma

NewsEncoway verstärkt Präsenz im Süden

Gößere Nähe zu Kunden in Österreich und der Schweiz

…mehr
Auswahl-Tool: Ganz easy planen

Auswahl-ToolGanz easy planen

Bisher führte der Weg zu einer Antriebslösung über aufwändige Berechnungen und umfassende Kenntnisse von Applikation und einzuplanenden Produkten. Für seinen Kunden Lenze hat IT-Experte Encoway nun den Easy Explorer entwickelt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Fiori App

Gateway für IT-IntegrationTransparenz schaffen

Der Erlanger Automatisierungsspezialist Heitec vernetzt mit HeiTPM Werkzeugmaschinen, bindet sie an ERP-Systeme an und integriert sie so in die Managementebene.

…mehr
Integration von Robotersteuerungen

RobotersteuerungenSchneider Electric: Barrieren auf Steuerungsebene müssen fallen

Mit Blick auf die Optimierung von Produktionsprozessen eröffnen Industrieroboter dem Maschinenbau in vielerlei Hinsicht interessante Perspektiven. Denn diese spielen zunehmend eine Schlüsselrolle auf dem Weg zur intelligenten Produktion. Das hat auch Automatisierungsspezialist Schneider Electric erkannt.

…mehr
Jürgen Lieber

Interview mit Jürgen Lieber„Roboter müssen kommunikativer werden“

Roboter gelten als Schlüsselfaktor innovativer Internet-of-Things-Konzepte und als Wegbereiter intelligenter Automatisierungsprozesse. Jürgen Lieber, Offer Manager OEM Solutions/PacDrive bei Schneider Electric, erläutert, welches die aktuellen Entwicklungen am Markt sind.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung