Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Automatisierung + Steuerungstechnik> Sichere und schnelle Installation

AnlagenwartungVirtueller Blick in die Maschine

Vijeo 360 auf dem Tablet

Die Schneider Electric Augmented Reality App Vijeo 360 ermöglicht es Anwendern, mithilfe von Augmented Reality, Prozessdaten und virtuelle Objekte auf einzelne Komponenten oder die gesamte Anlage zu projizieren.

…mehr

Steckbares AS-InterfaceSichere und schnelle Installation

Das industrietaugliche Installationssystem Gesis IP+ von Wieland Electric wurde um spezielle Steckverbinder für AS-Interface und 24 V-Hilfsenergie erweitert. Damit hat der Anwender die Möglichkeit, sowohl das AS-i-Kabel als auch die 24 V-Versorgung für Sensoren und Aktoren steckbar anzuschließen. Maschinen und Anlagen benötigen nur in den Segmenten die gelbe AS-i-Profilleitung, in denen die Sensoren und Aktoren kontaktiert werden müssen. In den anderen Abschnitten wird üblicherweise eine kostengünstigere, zweiadrige Rundleitung verlegt. Bisher wurden beide Leitungen in Verteilern zusammengeführt und vom Elektromonteur kontaktiert. Jetzt brauchen die verschiedenen Leitungen vor Ort nur noch zusammengesteckt werden. Das spart Installationszeit. Maschinen und Anlagen können damit unabhängig vom späteren Bestimmungsort komplett vormontiert und getestet werden und gehen schneller in Betrieb. Nach diesem Prinzip wird auch die schwarze Profilleitung für die 24 V-Hilfsenergie mit den Rundleitungen verbunden.

sep
sep
sep
sep
Anzeige

Sowohl für den AS-i- als auch für den 24 V-Stromkreis verfügen die Stecker- und Buchsenpaare über eine spezielle mechanische Kodierung gegen Fehlstecken; die Steckeinsätze sind zusätzlich kieselgrau für AS-i und braun für die Hilfsspannung kodiert. Die zweipoligen Rundsteckverbinder umschließen die Profilleitung dicht und erfüllen Schutzart IP 66/68. st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Wieland-Gruppe: Neuordnung der Geschäftsführung

NewsWieland-Gruppe: Neuordnung der Geschäftsführung

Herr Robert Raith ist mit Wirkung vom 06. September 2007 zum alleinigen Geschäftsführer der Wieland Holding in Bamberg bestellt worden.

…mehr
News: Wieland Electric: Windkrafttürme rationell installieren und optimal ausleuchten

NewsWieland Electric: Windkrafttürme rationell installieren und optimal ausleuchten

Türme von Windenergieanlagen müssen aus Sicherheitsgründen vollständig und sicher ausgeleuchtet sein. Bislang kamen Leuchtstofflampen mit Notlichtfunktion zum Einsatz, deren relativ kurze Wartungsintervalle und geringe Lebensdauer aber von Nachteil sind. Außerdem ist eine herkömmliche Installation im Turm arbeits- und zeitaufwändig. Eine effektive Lösung bietet das bewährte Energiebussystem Podis mit den neuen Highpower-LED-Leuchten Podis LED von Wieland Electric.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Vijeo 360 auf dem Tablet

AnlagenwartungVirtueller Blick in die Maschine

Die Schneider Electric Augmented Reality App Vijeo 360 ermöglicht es Anwendern, mithilfe von Augmented Reality, Prozessdaten und virtuelle Objekte auf einzelne Komponenten oder die gesamte Anlage zu projizieren.

…mehr
Programmierbare Embedded-Steuerungen

Programmierbare SPS-SystemeStatt Kompakt-SPS

Bei Kendrion Kuhnke Automation sind neben den bestehenden Codesys-SPS ab sofort programmierbare Embedded-Steuerungen erhältlich. Die Programmierung der Applikation auf diesen neuen Steuerungen erfolgt in Hochsprache.

…mehr
Team B-Human

RoboCup 2017Igus Humanoid Platform führt aufs Siegertreppchen

Roboter holen Weltmeistertitel beim RoboCup 2017 mit Unterstützung von Igus. Die Teams NimbRo und B-Human gewinnen die internationalen Roboterfußball-Meisterschaften in Japan.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung