Anti-Virus-Raumluftreiniger von Denios

Mara Hofacker,

UV-Strahlung gegen Mikroorganismen

Denios, Spezialist für betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz, hat das Sortiment für Covid-19-Prävention erweitert.

Der Anti-Virus-Raumluftreiniger AVR 3.6 entfernt Mikroorganismen aus Innenräumen. © Denios

Der neue Anti-Virus-Raumluftreiniger entfernt mit seiner UV-C-Entkeimungstechnik Mikroorganismen aus Innenräumen. Wenn mechanische Lüftungssysteme einen Luftstrom erzeugen, ohne diesen keimfrei zu reinigen, können Mikroorganismen in der Raumluft verbleiben. Dagegen hat Denios auf Basis der Vario-Flow-Lufttechnologie den Raumluftreiniger AVR 3.6 entwickelt. Durch die Kombination eines 2-Phasen-Filtersystems mit einer Desinfektionseinheit, die Krankheitserreger durch UV-C-Strahlung abtötet, werden Mikroorganismen aus der Raumluft nach Unternehmensangaben zu 99,995 Prozent entfernt. Eine sichere Position der UV-Einheit im Innern des Lüftungssystems schließt Schäden beim Menschen aus.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige