Gerüste und Leitern

Neuer Ratgeber rund um die Steigtechnik

In seinem neuen „Steigtechnik Ratgeber 2017“ präsentiert FMB-Süd-Aussteller Günzburger Steigtechnik erneut „Steigtechnik mit Grips“ und viel Service. Auf 194 Seiten bündelt das Unternehmen kompakt und klar strukturiert seine innovativen Lösungen des Standardsortiments mit über 1.600 Artikeln, darunter zehn Produktneuheiten.

Darüber hinaus informiert das Unternehmen über die Neuerungen der DIN EN 131-1/2 und die DIN EN ISO 14122. Das Sortiment der Günzburger Steigtechnik wurde bereits auf die neuen Normen abgestimmt.

Aushängeschild im Standardsortiment der Günzburger Steigtechnik bleiben die Ergonomie- und Arbeitssicherheits-Highlights wie die Stufenleitern mit ergonomischer Griffzone „ergo-pad“ und die Sprossenleitern mit „roll-bar“-Traverse sowie Leitern und Podeste mit rutschhemmenden Trittflächen, die für den Einsatz in R13-Arbeitsumgebungen zertifiziert sind. Hierzu zählen die Trittauflage „clip-step R13“ für Stufenleitern, das neue Arbeitspodest R13 und die ebenfalls neue 250-kg-Stehleiter mit „clip-step-R13“-Rutschhemmung.

Erweitert hat die Günzburger Steigtechnik ihre beliebte ML-Produktfamilie. Die einseitig begehbaren ML-Stufenleitern sind jetzt auch in Aluminium eloxiert erhältlich. Neu im Produktprogramm ist auch das ML Gerüst, das erstmals im Steigtechnik-Ratgeber gelistet ist und von der Fachpresse empfohlen wird. Sowohl das Magazin „Selbst ist der Mann“ als auch die „Heimwerker Praxis“ bewerteten das ML Gerüst im Praxistest mit „sehr gut“. Auch das Zubehör hat die Günzburger Steigtechnik erweitert, hier gibt es clevere Neuheiten wie zum Beispiel einen Leiterwandhalter oder eine Ordnerablage.

„Im neuen Ratgeber haben wir viel Wert auf Service gelegt und daher auch alle Neuerungen der neuen DIN-EN 131 ausführlich erklärt. Das Sortiment ist angepasst, so dass wir unsere Kunden unabhängig vom Stichtag 1. November 2017 sowohl nach der alten Norm als auch nach der neuen Norm beliefern können. Außerdem haben wir das interaktive Angebot an Produktvideos und Servicefilmen ausgeweitet. Über QR-Codes kommt der Leser ganz schnell in unseren Youtube-Kanal“, erklärt Ferdinand Munk, Geschäftsführer der Günzburger Steigtechnik. kf

Anzeige

FMB Süd, Stand F11

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ergonomische Leitern

Immer einen Tritt voraus

Ergonomie-Investitionen zahlen sich aus. Davon ist Ferdinand Munk, Geschäftsführer der Günzburger Steigtechnik, überzeugt und hat unter anderem mit diesem Grundgedanken das bayerische Familienunternehmen zu einem Top-100-Innovationsbetrieb gemacht....

mehr...

Gerüst

Statt Leiter

Mit Sicherheit kombiniertes schnelles Handling will Günzburger Steigtechnik mit seinem neuen ML Gerüst bieten. Das mobile Kleingerüst ist als klapp- und fahrbares Leiterngerüst konzipiert und nach den Vorgaben der BGR 173 für Kleingerüste gefertigt.

mehr...
Anzeige

Steigtechnik-Katalog

Individuelle Konfiguration

Steigtechnik-Spezialist Zarges zeigt in seinem neuen Katalog (200 Seiten), dass sich für jede Anforderung ein Steiggerät finden lässt. Die Palette reicht vom einfachen Tritt über Steh- und Anlegeleitern und innovative Arbeitsplattformen bis zur...

mehr...

Steigtechnik

Übersichtlich

Im neuen Hauptkatalog 2013 gibt Hymer-Leichtmetallbau einen Überblick über sein Angebot aus Leitern, Arbeitspodesten, Plattformen und Podesttreppen, Fahrgerüsten, ortsfesten Leitern, Treppen, Bühnen und Podesten.

mehr...

Laufstege

Aus dem Baukasten

Günzburger Steigtechnik bietet seine Laufsteganlagen erstmals in Modulbauweise und im Baukastensystem an, so dass sich Kunden das passende Systeme kosteneffizient zusammenstellen können. Die Laufstegmodule sind in drei unterschiedlichen Längen (1260...

mehr...

Arbeitsplattformen

Sicher in der Höhe

Mit seinem Programm für sicheres Arbeiten in der Höhe präsentierte sich Zarges auf der Maintenance 2013. Im Mittelpunkt der Präsentation stand das Internet basierte Auswahlprogramm Creaxess für Treppen, Überstiege und Plattformtreppen.

mehr...

Steigtechnik-Ratgeber

Neues Kapitel

Die rutschhemmende Trittauflage „clip-step“ und ein komplett neues, sechsseitiges Kapitel über modulare Laufsteganlagen sind die Neuerungen im Steigtechnik-Ratgeber 2013 des bayerischen Qualitätsherstellers Günzburger Steigtechnik.

mehr...