Arbeitskleidung

Küblers neue Kollektion

Mit Kübler Activiq hat der Hersteller von Arbeitskleidung eine sportliche Produktlinie für unterschiedliche Arbeitseinsätze auf den Markt gebracht.

Features, wie der elastische Bundeinsatz der Hosen, vorgeformte Knie- und Ellbogenpartien sowie Bewegungszonen im Rückenbereich sorgen für entsprechenden Tragekomfort. Die Activiq-Kollektion wird aus einem Polyester-Baumwollmischgewebe (65 % Polyester) mit einem Flächengewicht von 270 g/m2 genäht und umfasst fünf Hosenmodelle (Herren- und Damenhose, Hose High, Latzhose und Shorts) und fünf Farbstellungen (weiß/anthrazit, kornblumenblau/schwarz, moosgrün/schwarz, oliv/schwarz, anthrazit/schwarz). Für kniende Tätigkeiten bieten die Latzhose und das Modell mit höherem Bund Knieschutztaschen aus Cordura; Reflexpaspeln an Jacke und Hose erhöhen die Rundumsichtbarkeit.

Der Größenspiegel umfasst Jacken in XS bis 4XL, Herrenhosenmodelle in 40 bis 66, 90 bis 118 und 25 bis 31, Damenhose in 34 bis 54 und Shorts in 40 bis 66. cs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Berufskleidung

Die 5 Trends 2019 für Arbeitskleidung

Berufskleidung hat sich in den vergangenen 10 Jahren stark verändert. Sie ist für Beschäftigte von einem Arbeitsutensil zu einem wichtigen Begleiter geworden, der bequem sein und gefallen soll. Welche 5 Trends 2019 angesagt sind, erklärt...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Forschungsprojekt

Schweißer-Schutzkleidung der Zukunft

Mehr Schutz, einen höheren Tragekomfort und eine ausreichende Waschbeständigkeit bei Schweißer-Schutzkleidung waren das Ziel eines gemeinsamen Forschungsprojekts (AiF-Nr. 17680 N) des Deutschen Textilforschungszentrums Nord-West (DTNW) in Krefeld...

mehr...
Anzeige

Schutzkleidung

Schwer zu entflammen

Berufsbekleidung muss viele Eigenschaften vereinen, denn die Ansprüche von Berufsgenossenschaften, Gesetzgebern oder auch Arbeitgebern steigen stetig. Bewährt hat sich Cordura-Gewebe, welches seit Jahren in vielen Bereichen Einsatz findet. Laut Dirk...

mehr...

Berufskleider-Leasing

Konflikte vermeiden

Große Textildienstleister wie das Unternehmen Mewa bieten eine breite Auswahl an Berufsbekleidung – für den geschlossenen Unternehmensauftritt und mit Freiraum für eigene Vorlieben. „Die Widerstände gegen die vom Chef gewählte Arbeitskleidung können...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Arbeitsschutzkeidung

Körpernahe Sofortwirkung

In vielen Industrieberufen gehört eine persönliche Schutzausrüstung (PSA) zur Grundausstattung der Mitarbeiter. In besonders riskanten Arbeitsbereichen erfüllt sie geradezu die Funktion einer sofort und körpernah wirksamen Lebensversicherung.

mehr...

Schutzbekleidung

Noch mehr Hitzeschutz

Das Unternehmen Hugo Josten zählt hierzulande zu den führenden Herstellern von Berufs- und Schutzbekleidung und hat zur diesjährigen A+A sein Programm erweitert. Es bietet nun auch Multifunktions-Schutzbekleidung aus Protex-Baumwolle nach EN ISO...

mehr...

Schutzkleidung

Jetzt auch in Königsblau

Die PSA-Kollektion BP Multi Protect von Bierbaum-Proenen bietet Körperschutz gegen viele Risiken. Auf Wunsch zahlreicher Kunden in Industrie und Handwerk wurde die Kollektion um die Farbstellung Königsblau/Schwarz ergänzt (vorher gab es nur...

mehr...