LED-Maschinenleuchte

Licht ist Sicherheit

Die neue LED-Maschinenleuchte namens Lumatris von Waldmann erhellt die Bauräume von Maschinen. Sie eignet sich auch für mittel- und großvolumige Maschinen und transformiert die punktförmige Lichtcharakteristik von Leuchtdioden in ein äußerst homogenes Flächenlicht. Namhafte Maschinenbauern nutzen die neue Leuchte bereits. Sie ist mit einer intelligenter Lichttechnik ausgestattet, bietet vielfältige Montage- und Anschlussmöglichkeiten und ist sehr robust.

Die verwendeten High Quality LEDs sind effizient und weisen einen guten Farbwiedergabe-Wert von Ra > 80 auf. „Zur optimalen Lichtlenkung nutzen wir die innovative Light Forming Technologie, damit erreichen wir eine 30-prozentige Effizienzsteigerung“, sagt Gerhard Waldmann, inhabender Geschäftsführer des Unternehmens. Ein serienmäßiger Eco-Modus bietet zusätzliches Energiesparpotenzial. Je nach Aufgabe kann die Leuchte in halbe oder volle Leistung geschalten werden. Dazu wird jede zweite LED abgeschaltet. Im Vergleich zur Dimmung erzeugt diese Technik keinen gefährlichen Stroboskop-Effekt und bietet somit zusätzliche Sicherheit an der Maschine. Die Vorteile der eingesetzten LED-Technologie liegen unterdessen auf der Hand: ein wartungsfreies Leuchtenleben bei einer LED-Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden und mehr, flimmerfreies Licht ohne IR- bzw. UV-Anteil sowie uneingeschränkte Funktionalität auch nach häufigen Schaltvorgängen.

Anzeige

Die Maschinenleuchte hat die Schutzart IP 68-1m und IPX 9K. Durch ein robustes Gehäuse aus eloxiertem Aluminium und vier Millimeter dickem Sicherheitsglas eignet sie sich für härteste Einsatzbedingungen. Zudem ist die Leuchte auf Resistenz gegen viele Kühl- und Schmiermittel getestet. Mit einer geringen Oberflächentemperatur von maximal 58 °C bietet sie einen hervorragenden Einbrennschutz. Zusätzlich ist das Gehäuse für hohe Umgebungstemperaturen bis 45 °C ausgelegt.
Dank flacher Bauform eignet sich die Leuchte sowohl für den Einbau als auch für den Aufbau. Vor allem die unterschiedlichen Anschlussvarianten bieten zahlreiche Möglichkeiten zur optimalen Integration in der Maschine. ms

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Maschinenleuchten

Ausgezeichnete Beleuchtung

Die gemeinsam von Waldmann und Oco_design entwickelte LED-Maschinenleuchte Rocia.focus konnte die 58-köpfige Jury des iF Design Awards durch ihr Zusammenspiel aus funktionalem und zeitlosem Design mit LED-Lichttechnik überzeugen.

mehr...

Maschinenleuchten

Beengte Bauräume ausleuchten

Für beengte Bauräume sind die Beleuchtungsleisten Secret MTL von Hema geeignet – mit einer Baugröße von 35 x 7 mm in einem PUR-Verguss sind die Leisten sehr flach, flüssigkeitsdicht (IP68) sowie extrem vibrationsbeständig.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige

Maschinenleuchte

Optimierte Beleuchtung

Überall dort, wo hochwertiges Licht benötigt wird, werden die LED-Leuchten eingesetzt. Das Unternehmen LED 2 Work arbeitet seit 2006 auf dem Gebiet der LED-Technologie, wobei es sich vor allem auf den Industriebereich konzentriert.

mehr...

Hannover Messe

Blendfreie LED-Maschinenleuchten

Die LED-Maschinenleuchten der Produktfamilie Phoenix Lighting Devices (PLD) leuchten den Maschineninnenraum mit einer Beleuchtungsstärke von bis zu 5.000 lx aus. Dank der hochwertigen und integrierten Optik sorgen sie für eine effiziente und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Beleuchtungstechnik

Licht gestalten

ZF Friedrichshafen rüstete ihre Produktionshallen am Standort Friedrichshafen auf LED-Leuchten um und spart dadurch 75 Prozent des Energieverbrauchs ein. Der Konzern entschied sich für den Hallentiefstrahler Acaneo von Waldmann, der schnell vom...

mehr...

Wartungsplaner

Fehler im Arbeitsschutz vermeiden

Unternehmen sind verpflichtet, Betriebsgeräte regelmäßig zu warten und so den Arbeitsschutz zu gewährleisten. Allerdings ist die Instandhaltung mit hohen Aufwänden verbunden. Lesen Sie, wie Sie die vier häufigsten Fehler im Arbeitsschutz vermeiden...

mehr...