Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Arbeitsschutz + Arbeitssicherheit> Fachbuch für das Schwarze Brett

Persönliche Schutzausrüstung3M zahlt 2 Mrd. US-Dollar für Scott Safety

Rundum geschützter Feuerwehrmann

Der US-amerikanische Multitechnologiekonzern 3M hat mit Johnson Controls einen endgültigen Vertrag zum Erwerb von Scott Safety für 2,0 Milliarden US-Dollar geschlossen.

…mehr

ArbeitsschutzgesetzeFachbuch für das Schwarze Brett

Die für ihren Betrieb relevanten Arbeitsschutzgesetze in jeweils aktueller Fassung müssen Arbeitgeber ihren Mitarbeitern öffentlich zugänglich machen. Ziel dieser Aushangpflicht ist die Information der Arbeitnehmer über die für sie geltenden Schutzvorschriften. Der Fachverlag Weka Media hat die maßgeblichen Vorschriften in aktueller Fassung in einem neuen Fachbuch herausgegeben.

sep
sep
sep
sep
Arbeitsschutzgesetze: Fachbuch für das Schwarze Brett

Oftmals muss der Arbeitgeber die arbeitsrechtlich relevanten Gesetze mühsam zusammensuchen, denn der Gesetzgeber hat diese leider nicht anhand eines Katalogs festgelegt. Diesen Aufwand kann er sich künftig sparen denn das neue Fachbuch "Aushangpflichtige Gesetze 2013" ist auf dem Markt. Dieses enthält kompakt zusammengefasst alle relevanten Arbeitsschutzgesetze auf dem neuesten Stand. Lediglich die für seinen Betrieb einschlägigen Unfallverhütungsvorschriften und sonstigen berufsgenossenschaftlichen Vorschriften muss der Arbeitgeber noch dazu hängen.

Da das Buch in der linken oberen Ecke gelocht und mit einer Kordel versehen ist, kann es ohne Aufwand am "Schwarzen Brett" ausgehängt werden - für alle Mitarbeiter des Unternehmens ist es somit leicht zugänglich. Seiner Aushang- und Informationspflicht hat der Arbeitgeber somit schnell und unkompliziert Genüge getan.

Ein kleiner Tipp für die die Unternehmen, die die Vorschriften in das betriebsinterne Netz integrieren möchten: Weka Media stellt das Buch auch als pdf-Datei zur Verfügung. kf

Anzeige

"Aushangpflichtige Gesetze 2013"

Fachbuch DIN A5, ca. 190 Seiten inkl. Lochung und Kordel

Preis: 29,95 Euro zzgl. MwSt. und Versand

BestNr.: FB8321; ISBN: 978-3-8111-0016-9

BestNr. für die pdf-Version: 4305

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Theorie & Praxis: Schulungen zum Thema Arbeitssicherheit

Theorie & PraxisSchulungen zum Thema Arbeitssicherheit

Nürmont erweitert sein Leistungsspektrum: Regelmäßig stattfindende Schulungen zum Thema Arbeitssicherheit runden das Angebot des Industriedienstleisters nun ab. So können ab sofort komplette Führerscheine und Bedienerausweise bei dem Unternehmen erworben werden.…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Dispo veranstaltet Ersten Europäischen Konktraktlogistik-Tag

NewsDispo veranstaltet Ersten Europäischen Konktraktlogistik-Tag

Am 14. November 2012 findet im Arcotel Wimberger in Wien der von der Fachzeitschrift Dispo in Kooperation mit dem Institut für Transportwirtschaft und Logistik der Wirtschaftsuniversität Wien veranstaltete Erste Europäische Kontraktlogistik-Tag statt. Die Tagung soll Logistikleitern aktuelle Outsourcing-Strategien vermitteln und ihnen bei der Suche nach spezialisierten, innovativen Logistiklösungen helfen.

…mehr

NewsFachtagung CE-Kennzeichnung im Maschinenbau im November 2011

Vom 22. bis 23. November 2011 findet in Frankfurt a. M. bereits zum vierten Mal die bewährte Fachtagung zur CE-Kennzeichnung im Maschinenbau statt. Schwerpunkt der Weka Media-Veranstaltung ist die Umsetzung der neuen Maschinenrichtlinie im Betrieb. Erfahrene CE-Spezialisten beleuchten Themen wie aktuelle rechtliche Entwicklungen, wesentliche Aspekte bei der Anwendung der Maschinenrichtlinie und die Maschinen- und Anlagendokumentation aus Betreibersicht.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Rundum geschützter Feuerwehrmann

Persönliche Schutzausrüstung3M zahlt 2 Mrd. US-Dollar für Scott Safety

Der US-amerikanische Multitechnologiekonzern 3M hat mit Johnson Controls einen endgültigen Vertrag zum Erwerb von Scott Safety für 2,0 Milliarden US-Dollar geschlossen.

…mehr

Sicherheit am ESD-ArbeitsplatzSchutzzonen vermindern Risiken

Die Produktion von Elektronikbauteilen stellt Hersteller vor große Herausforderungen. ESD-Schutzzonen verhindern die Gefährdung von Material und Mensch. Bei der Gestaltung geht es nicht nur um die Vermeidung unerwünschter elektronischer Entladungen. Es geht auch um den Gesundheitsschutz von Mitarbeitern.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung