Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Arbeitsschutz + Arbeitssicherheit> Sehr weiche Materialien

Persönliche Schutzausrüstung3M zahlt 2 Mrd. US-Dollar für Scott Safety

Rundum geschützter Feuerwehrmann

Der US-amerikanische Multitechnologiekonzern 3M hat mit Johnson Controls einen endgültigen Vertrag zum Erwerb von Scott Safety für 2,0 Milliarden US-Dollar geschlossen.

…mehr

WasserstrahlschneidenSehr weiche Materialien

lassen sich hervorragend mit den Wasserstrahlschneiden in Form bringen. Gemeint sind damit etwa Schaumstoffe, Leder oder Textilien. Wer aber glaubt, diese Fertigungstechnik sei damit bereits an ihre Grenzen gestoßen, der irrt gewaltig. Denn auch Kunststoffe, Holz, Glas, Keramik und sogar Metalle lassen sich mit Hilfe des (Abrasiv-)Hochdruck-Wasserstrahlschneidens bearbeiten. Und zwar relativ schnell, kostengünstig und präzise – also beispielsweise ohne Ausfransungen, Grate oder Deformationen an den Schnittkanten. Dabei können selbst filigrane komplizierte Konturen realisiert werden.

sep
sep
sep
sep
Arbeitssicherheit/Ergonomie (AS): Sehr weiche Materialien

In unserer Republik gibt es eine ganze Reihe von Zulieferern, die sich auf dieses Verfahren spezialisiert haben. Dazu zählt auch das mittelständische Unternehmen W.B. Wasserstrahl-Schneidtechnik mit Firmensitz in Wuppertal. Wer also Halbzeuge in Gestalt von Platten, Folien oder Scheiben in Form bringen will – und teure Werkzeugkosten scheut – der sollte sich mit den Wuppertaler Experten mal an einen Tisch setzen.ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Rundum geschützter Feuerwehrmann

Persönliche Schutzausrüstung3M zahlt 2 Mrd. US-Dollar für Scott Safety

Der US-amerikanische Multitechnologiekonzern 3M hat mit Johnson Controls einen endgültigen Vertrag zum Erwerb von Scott Safety für 2,0 Milliarden US-Dollar geschlossen.

…mehr

Sicherheit am ESD-ArbeitsplatzSchutzzonen vermindern Risiken

Die Produktion von Elektronikbauteilen stellt Hersteller vor große Herausforderungen. ESD-Schutzzonen verhindern die Gefährdung von Material und Mensch. Bei der Gestaltung geht es nicht nur um die Vermeidung unerwünschter elektronischer Entladungen. Es geht auch um den Gesundheitsschutz von Mitarbeitern.

…mehr
Gerüste und Leitern: Neuer Ratgeber rund um die Steigtechnik

Gerüste und LeiternNeuer Ratgeber rund um die Steigtechnik

In seinem neuen „Steigtechnik Ratgeber 2017“ präsentiert FMB-Süd-Aussteller Günzburger Steigtechnik erneut „Steigtechnik mit Grips“ und viel Service. Auf 194 Seiten bündelt das Unternehmen kompakt und klar strukturiert seine innovativen Lösungen des Standardsortiments mit über 1.600 Artikeln, darunter zehn Produktneuheiten.

…mehr
Automatikschweißmaske: Leichtgewicht mit Fünffach-Schutz

AutomatikschweißmaskeLeichtgewicht mit Fünffach-Schutz

Mit der neuen Speedglas Automatikschweißmaske 9100 MP-Lite ergänzt 3M die Produktfamilie des Multi-Protection-Schweißerschutzsystems. Die Maske kombiniert Kopf-, Augen-, Atem-, Gehör- und Gesichtsschutz mit einem geringen Gesamtgewicht.

…mehr
Sicherheitsschaltgerät: Maschinen stoppen per Fußschalter

SicherheitsschaltgerätMaschinen stoppen per Fußschalter

Steute hat eigens für Pressen und andere Umformanlagen kabellose Sicherheits-Fußschalter entwickelt. Das Grundmodell dieser Schaltgeräte ist ein 3-stufiger Sicherheitsfußschalter als Alternative zu Zweihand-Bedienpulten.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung