Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Arbeitsschutz + Arbeitssicherheit> Nachschub besser planen

Persönliche Schutzausrüstung3M zahlt 2 Mrd. US-Dollar für Scott Safety

Rundum geschützter Feuerwehrmann

Der US-amerikanische Multitechnologiekonzern 3M hat mit Johnson Controls einen endgültigen Vertrag zum Erwerb von Scott Safety für 2,0 Milliarden US-Dollar geschlossen.

…mehr

SCMNachschub besser planen

sep
sep
sep
sep

Speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen der verarbeitenden Industrie sind die TXT Perform-Lösungen zugeschnitten. Die Lösungen für das Lieferkettenmanagement umfassen Funktionalitäten, um den Absatz und die Beschaffung zu planen sowie die Produktionsleistung genau zu bestimmen. Zudem umfasst die Produktfamilie eine Lösung zur Kontrolle der Terminierung und der Produktionsabläufe. Sie ist geeignet für Unternehmensgruppen oder Firmen mit zahlreichen Produktionsstätten in verschiedenen Ländern und Regionen. Darüber hinaus unterstützt TXT Perform Industrieunternehmen bei branchenspezifischen Maßnahmen und Prozessen, wie bei der Produktions- und Nachschubsplanung sowie die Optimierung des Lagerbestands. Somit können Unternehmen effizienter und ökonomischer auf Nachfrageschwankungen reagieren. Weitere Funktionalitäten sind die Online-Koordination von Lieferanten und Subunternehmer, die Planung der Produktionsleistung, die Steuerung von vordringlichen Maßnahmen und die Kontrolle des Ablaufs. Eine neue Möglichkeit um Projektplanungen zu realisieren, dient der besseren Abstimmung von Projektaktivitäten und Fertigungsbedarfen. Anwender können anstehende Projekte modellieren und planen. Dabei werden alle benötigten Ressourcen vorab kalkuliert und Ressourcen, die bereits durch andere Projekte gebunden sind, berücksichtigt. Ziel ist die Senkung von Kosten durch eine synchronisierte Projekt-, Fertigungs- und Einkaufsplanung. Maschinen- und Anlagenbauer können mit der neuen Funktionalität den Projektverlauf beim Anlauf neuer Produkte besser planen. hs

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Hochverfügbarkeitslösung, Supply Chain Management: Wie geklont

Hochverfügbarkeitslösung, Supply Chain...Wie geklont

Funktioniert bei global agierenden Unternehmen das Liefer- kettenmanagement selbst nur wenige Stunden nicht, läuten die Alarmglocken. Eine neuartige HP-Standardlösung bietet Schutz bei der Verwendung von SAPs Supply Chain Management.
…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Rundum geschützter Feuerwehrmann

Persönliche Schutzausrüstung3M zahlt 2 Mrd. US-Dollar für Scott Safety

Der US-amerikanische Multitechnologiekonzern 3M hat mit Johnson Controls einen endgültigen Vertrag zum Erwerb von Scott Safety für 2,0 Milliarden US-Dollar geschlossen.

…mehr

Sicherheit am ESD-ArbeitsplatzSchutzzonen vermindern Risiken

Die Produktion von Elektronikbauteilen stellt Hersteller vor große Herausforderungen. ESD-Schutzzonen verhindern die Gefährdung von Material und Mensch. Bei der Gestaltung geht es nicht nur um die Vermeidung unerwünschter elektronischer Entladungen. Es geht auch um den Gesundheitsschutz von Mitarbeitern.

…mehr
Gerüste und Leitern: Neuer Ratgeber rund um die Steigtechnik

Gerüste und LeiternNeuer Ratgeber rund um die Steigtechnik

In seinem neuen „Steigtechnik Ratgeber 2017“ präsentiert FMB-Süd-Aussteller Günzburger Steigtechnik erneut „Steigtechnik mit Grips“ und viel Service. Auf 194 Seiten bündelt das Unternehmen kompakt und klar strukturiert seine innovativen Lösungen des Standardsortiments mit über 1.600 Artikeln, darunter zehn Produktneuheiten.

…mehr
Automatikschweißmaske: Leichtgewicht mit Fünffach-Schutz

AutomatikschweißmaskeLeichtgewicht mit Fünffach-Schutz

Mit der neuen Speedglas Automatikschweißmaske 9100 MP-Lite ergänzt 3M die Produktfamilie des Multi-Protection-Schweißerschutzsystems. Die Maske kombiniert Kopf-, Augen-, Atem-, Gehör- und Gesichtsschutz mit einem geringen Gesamtgewicht.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung