Schutzzaunsystem

Hinter Gittern

ist die Maschine gut geschützt, damit die Produktion reibungslos verlaufen kann. Ideal ist ein Schutzsystem, das auf dem Konzept der Standardisierung von Wandelementen, Stützen und Farben beruht. Mit X-Guard liefert das Unternehmen Axelent ein flexibles und montagefreundliches Schutzzaunsystem. Es ist in drei Höhen lieferbar. Die Montage und Demontage lassen sich schnell und einfach realisieren. Der Kunde kann aus zahlreichen Tür- und Verriegelungseinheiten die für ihn optimale Lösung auswählen. Ab September wird es auf dem deutschen Markt in der ersten Höhenausführung erhältlich sein. Bereits ab August können Planungen und Projekte auf der Basis des neuen Systems angestrebt werden.

Der deutsche Hauptsitz der Unternehmens-Gruppe befindet sich in Stuttgart. Das Unternehmen ist kompetenter Partner für den Bereich Maschinen- und Lagerschutzzaunsysteme und bietet mit einem technischen Support unter anderem bei der Erstellung von CAD-Zeichnungen oder bei der Auseinandersetzung mit Individuallösungen die ausgezeichnete Grundlage für eine dauerhafte und erfolgreiche Geschäftsbeziehung. Sein Safety-Konzept unterstützt Kunden bei allen Fragen zum Maschinensicherheitsprozess. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige

Hannover Messe

Angela Merkel besucht Pilz

Im Rahmen ihres Eröffnungsrundgangs auf der Hannover Messe besuchte Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel in Begleitung von Indiens Premierminister Narendra Damodardas Modi den Messestand des Automatisierungsunternehmens Pilz.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Türsteuerung

Maschinenschutztüren automatisch bewegen

Hersteller von Werkzeugmaschinen suchen konsequent nach innovativen Lösungen. Die Sicherheit und der Komfort spielen dabei eine immer entscheidendere Rolle. Automatisch bewegte Türen gehören hier längst zur Kür, denn sie entlasten die Bediener und...

mehr...

Maschinensicherheit

Sicher lebt es sich länger

Eine EU-Richtlinie, die kein bürokratisches Monster ist. Gibts nicht? Gibt es sehr wohl. Wie SCOPE-Redakteur Johannes Gillar bei seinen Recherchen zur neuen Maschinenrichtlinie erfuhr, sieht die Industrie in ihr und der CE-Kennzeichnung ein...

mehr...