Schutzzaunsystem

Hinter Gittern

ist die Maschine gut geschützt, damit die Produktion reibungslos verlaufen kann. Ideal ist ein Schutzsystem, das auf dem Konzept der Standardisierung von Wandelementen, Stützen und Farben beruht. Mit X-Guard liefert das Unternehmen Axelent ein flexibles und montagefreundliches Schutzzaunsystem. Es ist in drei Höhen lieferbar. Die Montage und Demontage lassen sich schnell und einfach realisieren. Der Kunde kann aus zahlreichen Tür- und Verriegelungseinheiten die für ihn optimale Lösung auswählen. Ab September wird es auf dem deutschen Markt in der ersten Höhenausführung erhältlich sein. Bereits ab August können Planungen und Projekte auf der Basis des neuen Systems angestrebt werden.

Der deutsche Hauptsitz der Unternehmens-Gruppe befindet sich in Stuttgart. Das Unternehmen ist kompetenter Partner für den Bereich Maschinen- und Lagerschutzzaunsysteme und bietet mit einem technischen Support unter anderem bei der Erstellung von CAD-Zeichnungen oder bei der Auseinandersetzung mit Individuallösungen die ausgezeichnete Grundlage für eine dauerhafte und erfolgreiche Geschäftsbeziehung. Sein Safety-Konzept unterstützt Kunden bei allen Fragen zum Maschinensicherheitsprozess. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige