Schutzhandschuhe

Traurige Studien

belegen, dass 40 Prozent aller arbeitsbezogenen Unfälle in Europa Verletzungen an den oberen Gliedmaßen – Hände eingeschlossen – betreffen und dass in 46 Prozent dieser Fälle die Arbeitnehmer für zwei Wochen bis drei Monate ausfallen.

Das bedeutet nicht nur immense Kosten für die Industrie und Gewerbe, zugleich entsteht den betroffenen Personen ein Schaden, der nur schwer in Geld zu messen ist.

Kimberly-Clark Professional hat sein Produktsortiment für persönliche Schutzausrüstungen (PSA) – insbesondere das von Handschuhen – in den vergangenen beiden Jahren kontinuierlich ausgeweitet.

Unter der Marke Kleenguard bietet das Unternehmen ein sehr umfangreiches Sortiment von Handschuhen für unterschiedliche Anforderungen: vom chemischen und mechanischen Schutz bis hin zum allgemeinen Schutz. Ein Produktwegweiser hilft bei der Auswahl des geeigneten Handschuhs.

Schutz speziell beim Umgang mit Chemikalien, Ölen, Lösungsmitteln und Kohlenwasserstoffen bieten drei Handschuhe der Serie Kleenguard G80, die je nach Bedarf und Verwendungszweck mit einer Beschichtung aus Purple Nitrile, aus einer Neopren/Latex-Mischung oder aus PVC erhältlich sind.

Sie schützen die Hände der Mitarbeiter bei Arbeiten in der chemischen und petrochemischen Industrie, aber auch in Herstellung und Verarbeitung, bei Reinigungs- und Entsorgungsarbeiten oder in Druckereien.

Anzeige

Sie haben an den Fingerspitzen Stärken von 0,38 mm oder 0,64 mm, sind innen mit einer Baumwollvelourisierung für mehr Tragekomfort sowie leichteres An- und Ausziehen ausgestattet und entsprechen je nach Ausführung den einschlägigen EN-Richtlinien.

Einen prima Schutz vor Schnittverletzungen bieten die Handschuhe der Serie Kleenguard G60 (Leistungsstufe 5) aus Dyneema-Garn.

Die nahtlos gestrickten Handschuhe bieten Tragekomfort und Atmungsaktivität, reduzieren Prozesskontaminationen und sind kosteneffizient im Einsatz durch beidhändige Tragbarkeit. ms

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sicherheitshandschuhe

Sicher im Griff

Die Sicherheitshandschuhe von Kager bestehen aus dem asbestfreien Spezialfasergewebe Zetex und sind ausgelegt für den Einsatz in Hochtemperatur-Anwendungen. In Gießereibetrieben und bei der Stahlerzeugung gehören sie ebenso zur persönlichen...

mehr...

Schutzhandschuhe

Ein Multifunki-Werkzeug

ist die menschliche Hand. Und durch nichts zu ersetzen ist sie sowieso. Gerade im Industriealltag gilt dem Schutz der Hände daher besonderes Augenmerk. Eine ungetragene, weil unbequeme persönliche Schutzausrüstung bringt aber keine Sicherheit,...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...

Schutzhandschuhe

Handliche Sicherheit

bietet die Auswahl an Schutzhandschuhen von Kimberly-Clark Professional. Dabei hat der Geschäftsbereich der Kimberly-Clark Corporation einige neue Produkte der Marke Kleenguard zu bieten.

mehr...
Anzeige

Wartungsplaner

Fehler im Arbeitsschutz vermeiden

Unternehmen sind verpflichtet, Betriebsgeräte regelmäßig zu warten und so den Arbeitsschutz zu gewährleisten. Allerdings ist die Instandhaltung mit hohen Aufwänden verbunden. Lesen Sie, wie Sie die vier häufigsten Fehler im Arbeitsschutz vermeiden...

mehr...
Anzeige

Arbeitsplatzsysteme

Für Inklusion und Effizienz

Konventionelle Arbeitsplätze stellen für Menschen mit Handicap oftmals eine Barriere dar. Mit einem modernen und flexiblen System lassen sich die Arbeitsumgebungen so gestalten, dass der Mitarbeiter genau die Unterstützung erhält, die er bei seiner...

mehr...