Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Arbeitsschutz + Arbeitssicherheit> Ein Multifunki-Werkzeug

Persönliche Schutzausrüstung3M zahlt 2 Mrd. US-Dollar für Scott Safety

Rundum geschützter Feuerwehrmann

Der US-amerikanische Multitechnologiekonzern 3M hat mit Johnson Controls einen endgültigen Vertrag zum Erwerb von Scott Safety für 2,0 Milliarden US-Dollar geschlossen.

…mehr

SchutzhandschuheEin Multifunki-Werkzeug

ist die menschliche Hand. Und durch nichts zu ersetzen ist sie sowieso. Gerade im Industriealltag gilt dem Schutz der Hände daher besonderes Augenmerk. Eine ungetragene, weil unbequeme persönliche Schutzausrüstung bringt aber keine Sicherheit, weshalb Hersteller W+R Seiz großen Wert legt auf Passform und Tragekomfort. „Unsere Philosophie ist es, jeden Schutzhandschuh wie einen hochwertigen Modehandschuh zu konzipieren und dann unter Verwendung von ausgewählten Materialien so zu konfektionieren, dass er optimal sitzt und schützt“, lautet das Credo des Unternehmens.

sep
sep
sep
sep
Schutzhandschuhe: Ein Multifunki-Werkzeug

Gefertigt werden Schutzhandschuhe für unterschiedliche Einsatzgebiete. Dafür werden neben Leder und Strick auch hochfunktionale Materialien verarbeitet. In den Multi-Layerhandschuhen des Herstellers kommen beispielsweise Materialien wie Kevler, Dyneema, Nomex und hochwertiges Leder mit Gore-Tex-Membranen zum Einsatz.

Neben Arbeitshandschuhen entwickelt und produziert W+R Seiz auch Schnittschutz- und Hitzeschutzhandschuhe, die im Hinblick auf ihre jeweiligen Einsatzbereiche zusätzlich ausgerüstet, benoppt, getaucht und beschichtet werden. Sein Sortiment präsentiert das Unternehmen auf diesjährigen A+A (Halle 4, Stand C15), wobei auch neue Schutzhandschuh-Kollektionen für die Industrie, Feuerwehr und Polizei mit von der Partie sind. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Sicherheitshandschuhe: Sicher im Griff

SicherheitshandschuheSicher im Griff

Die Sicherheitshandschuhe von Kager bestehen aus dem asbestfreien Spezialfasergewebe Zetex und sind ausgelegt für den Einsatz in Hochtemperatur-Anwendungen. In Gießereibetrieben und bei der Stahlerzeugung gehören sie ebenso zur persönlichen Sicherheitsausrüstung (PSA) wie in der Keramik- und Glasindustrie.

…mehr
Schutzhandschuhe: Traurige Studien

SchutzhandschuheTraurige Studien

belegen, dass 40 Prozent aller arbeitsbezogenen Unfälle in Europa Verletzungen an den oberen Gliedmaßen – Hände eingeschlossen – betreffen und dass in 46 Prozent dieser Fälle die Arbeitnehmer für zwei Wochen bis drei Monate ausfallen.

…mehr
Schutzhandschuhe: Handliche Sicherheit

SchutzhandschuheHandliche Sicherheit

bietet die Auswahl an Schutzhandschuhen von Kimberly-Clark Professional. Dabei hat der Geschäftsbereich der Kimberly-Clark Corporation einige neue Produkte der Marke Kleenguard zu bieten.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Rundum geschützter Feuerwehrmann

Persönliche Schutzausrüstung3M zahlt 2 Mrd. US-Dollar für Scott Safety

Der US-amerikanische Multitechnologiekonzern 3M hat mit Johnson Controls einen endgültigen Vertrag zum Erwerb von Scott Safety für 2,0 Milliarden US-Dollar geschlossen.

…mehr

Sicherheit am ESD-ArbeitsplatzSchutzzonen vermindern Risiken

Die Produktion von Elektronikbauteilen stellt Hersteller vor große Herausforderungen. ESD-Schutzzonen verhindern die Gefährdung von Material und Mensch. Bei der Gestaltung geht es nicht nur um die Vermeidung unerwünschter elektronischer Entladungen. Es geht auch um den Gesundheitsschutz von Mitarbeitern.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung