Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Arbeitsschutz + Arbeitssicherheit> Nix als heiße Luft

Persönliche Schutzausrüstung3M zahlt 2 Mrd. US-Dollar für Scott Safety

Rundum geschützter Feuerwehrmann

Der US-amerikanische Multitechnologiekonzern 3M hat mit Johnson Controls einen endgültigen Vertrag zum Erwerb von Scott Safety für 2,0 Milliarden US-Dollar geschlossen.

…mehr

Heißluft-NietmaschineNix als heiße Luft

Auf der K 2004, der großen Plastshow im Oktober letzten Jahres in Düsseldorf, entdeckten wir auf dem Stand der Firma Phasa Development diese neue Nietmaschine. Konzipiert ist sie zum Verbinden thermoplastischer Kunststoffe mit Heißluft. Sie basiert auf den bekannten Maschinen der Produktpalette des von Hause aus britischen Unternehmens, das hier in unseren Breiten mit eigener Niederlassung im hessischen Weilburg vertreten ist.

sep
sep
sep
sep
Arbeitssicherheit/Ergonomie (AS): Nix als heiße Luft

Was aber bietet diese Weiterentwicklung des bestehenden Lieferprogramms neben der Möglichkeit, problemlos die vorhandenen Werkzeuge der Kunden weiter verwenden zu können? Beispielsweise und unter anderem:

•einen modularen Aufbau zur Anpassung an unterschiedliche Werkstückgrößen

•zusätzlichen Lagerplatz für Werkzeuge im Untergestell

•einen größeren Arbeitsbereich bei unveränderten Maßen der Maschinen

•Lichtschranken als Bedienerschutz

•Schnellwechsel-Werkzeuge als Standard

Optional ist die hier gezeigte und von uns beschriebene Maschine unter anderem mit einem Sensormodul für die Werkstückaufnahme sowie mit individueller Feinregulierung von Temperatur/Luftstrom für jede Nietstelle zu haben, um sie an verschiedene Nietformen und unterschiedliche Kunststoffe in einer Baugruppe anpassen zu können. Zwei Jahre Garantie gibt es und eine durchschnittliche Lebenserwartung von etwa 10 Jahren wird ihr vorausgesagt.sh

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Rundum geschützter Feuerwehrmann

Persönliche Schutzausrüstung3M zahlt 2 Mrd. US-Dollar für Scott Safety

Der US-amerikanische Multitechnologiekonzern 3M hat mit Johnson Controls einen endgültigen Vertrag zum Erwerb von Scott Safety für 2,0 Milliarden US-Dollar geschlossen.

…mehr

Sicherheit am ESD-ArbeitsplatzSchutzzonen vermindern Risiken

Die Produktion von Elektronikbauteilen stellt Hersteller vor große Herausforderungen. ESD-Schutzzonen verhindern die Gefährdung von Material und Mensch. Bei der Gestaltung geht es nicht nur um die Vermeidung unerwünschter elektronischer Entladungen. Es geht auch um den Gesundheitsschutz von Mitarbeitern.

…mehr
Gerüste und Leitern: Neuer Ratgeber rund um die Steigtechnik

Gerüste und LeiternNeuer Ratgeber rund um die Steigtechnik

In seinem neuen „Steigtechnik Ratgeber 2017“ präsentiert FMB-Süd-Aussteller Günzburger Steigtechnik erneut „Steigtechnik mit Grips“ und viel Service. Auf 194 Seiten bündelt das Unternehmen kompakt und klar strukturiert seine innovativen Lösungen des Standardsortiments mit über 1.600 Artikeln, darunter zehn Produktneuheiten.

…mehr
Automatikschweißmaske: Leichtgewicht mit Fünffach-Schutz

AutomatikschweißmaskeLeichtgewicht mit Fünffach-Schutz

Mit der neuen Speedglas Automatikschweißmaske 9100 MP-Lite ergänzt 3M die Produktfamilie des Multi-Protection-Schweißerschutzsystems. Die Maske kombiniert Kopf-, Augen-, Atem-, Gehör- und Gesichtsschutz mit einem geringen Gesamtgewicht.

…mehr
Sicherheitsschaltgerät: Maschinen stoppen per Fußschalter

SicherheitsschaltgerätMaschinen stoppen per Fußschalter

Steute hat eigens für Pressen und andere Umformanlagen kabellose Sicherheits-Fußschalter entwickelt. Das Grundmodell dieser Schaltgeräte ist ein 3-stufiger Sicherheitsfußschalter als Alternative zu Zweihand-Bedienpulten.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung