Hand-Etikettierer

Hand-Etikettierer

Zwei neue Handauszeichner hat dieser Hersteller im Programm: Die Kendo Produktlinie umfasst drei Modelle für einzeiligen Druck, während die drei neuen Judo Handauszeichner für zweizeiligen Druck konzipiert sind. Den Anwenderbedürfnissen entsprechend haben die Entwickler bei den neuen, leichten Handauszeichnern besonderen Wert auf Ergonomie gelegt. Beide Modelle sind mit einem neuen Tintenroller-Schwamm ausgerüstet, der nicht nur das Druckbild verbessern, sondern auch problemlos und sauber per Click-and-Slide auswechselbar sein soll.

Auch ein neuer Etikettenband-Lademechanismus vereinfacht laut Hersteller den Umgang mit den neuen Geräten. Ein verbreitertes Druckband für Schriftgrößen bis zu einem halben Zentimeter soll ein verbessertes und schärferes Druckbild liefern. Die neuen Handauszeichner haben sechs verschiedene Labelzufuhrmechaniken im selben Gehäuse – vier der sechs neuen Geräte können darum sowohl rechteckige als auch abgerundete Etiketten ausdrucken. Alle Geräte sind mit den Standard-Etikettentypen und Standard-Etikettenbreiten kompatibel.sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige