ERP-Software

ERP-System für den Mittelstand

Das neue Release 5.1 seiner Mittelstands-ERP-Lösung „b2“ mit neuem integrierten Finanzmanagement-Modul des Karlsruher Fibu-Hauses Syska zeigte der ERP-Anbieter Bäurer auf der Messe Systems. Auch im Bereich PPS gibt‘s neues: Ein optimierter Workflow-Manager, ein neuer Report Builder, erweiterte Inventur-Module sowie mit dem Management-Center und der Auftragsleitstelle neue Highlights in puncto grafische Darstellung von Ressourcen und Prozess-Abläufen.

Die ERP-Lösung „b2“ (Enterprise-Resource-Planning) ist eine an den Anforderungen der unterschiedlichen vertikalen Mittelstandssegmente ausgerichtete firmenübergreifende Gesamtlösung, die für 12 Länder in acht Sprachen lokalisiert ist. Neben dem Direktvertrieb und den Tochtergesellschaften in der Schweiz und Österreich sorgen rund 20 nationale und internationale Partner für den Vertrieb der Produkte „b2industry“, „b2trade“ und „b2wincarat“. Mit dem Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an der Syska GmbH, das mit mehreren tausend Kunden zu einem der führenden Anbieter im Bereich Finanz- und Rechnungswesen zählt, wird Bäurer 2005 zum Komplettanbieter von ERP-Mittelstandslösungen.sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige