Automatisierung Fertigungszelle

Automatisierte Fertigungszelle

Schön, wenn das neue Fertigungszentrum höhere Bearbeitungsgeschwindigkeiten zulässt und vielleicht sogar verkürzte Rüstzeiten. Einen häufig kräftigeren Effizienzschub bringen jedoch verkürzte Werkstück-Wechselzeiten. Die Kombination aus einem Roboter und zwei von diesem bedienten Chiron-Werkzeugmaschinen kommt dem Ziel höchstmöglicher Produktivität schon recht nahe.

Das System ist flexibel konfigurierbar – und die beiden Maschinen selbstverständlich auch auf herkömmliche Weise, also ohne Robotereinsatz – weiter nutzbar. Je nach Bedarf lassen sich verschiedene Module wie Palettenwechsler kombinieren. Sicher stattet der Roboterhersteller auch andere Werkzeugmaschinen und Kombinationen daraus aus, eine Anfrage sollte lohnen.dr

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Berufskleidung

Die 5 Trends 2019 für Arbeitskleidung

Berufskleidung hat sich in den vergangenen 10 Jahren stark verändert. Sie ist für Beschäftigte von einem Arbeitsutensil zu einem wichtigen Begleiter geworden, der bequem sein und gefallen soll. Welche 5 Trends 2019 angesagt sind, erklärt...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige