Vorschaltkupplung

Dämpfend und kompakt

Bei Vorschaltkupplungen mit Gelenkwellen besteht immer öfter der Bedarf an kleiner bauenden Lösungen. Zu seinen Standardlösungen entwickelte Herwarth Reich daher den Kupplungstyp KGV (Kompakte Gelenkwellen Vorschaltkupplung). Er dämpft Drehschwingungen und Lastspitzen und schützt den Wellenstrang und die Arbeitsmaschine. KGV arbeitet durchschlagsicher, ist elektrisch isolierend und hoch überlastbar. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Längenverstellbare Kupplung

Torsionssteif und flexibel

Unter anderem dort, wo der Raum für die Montage beengt ist, sind längenverstellbare Kupplungen von großem Vorteil, insbesondere wenn sie häufiger getauscht werden müssen. Soll die Kupplung dann noch spielfrei sein, wird es schnell eng am Markt. Eine...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Serienkupplungen

Intelligente Kupplungen

Für die Messung von Drehmoment und Drehzahl ist ein Drehmomentaufnehmer in vielen Fällen überdimensioniert. Eine Alternative könnte eine neue intelligente Kupplung von R+W sein: Sie ermöglicht die Aufnahme von Messdaten direkt im Antriebsstrang,...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite