Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Vetriebspartnerschaft zur intensiven Kundenbetreuung

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

Neues Partnerkonzept im Bereich LineartechnikBosch Rexroth bietet Kundenbetreuung und technische Beratung direkt vor Ort

Bosch Rexroth setzt im Bereich Lineartechnik zukünftig auf die Unterstützung erfolgreicher und markterfahrener Partner. Durch die Präsenz der technischen Berater vor Ort sollen die gemeinsamen Kunden noch umfassender, intensiver und vielfältiger betreut werden. Die ersten drei Partner sind bereits aktiv: Die Nölle & Nordhorn GmbH mit Sitz in Gütersloh, die PTS-Automation GmbH aus Pulheim im Rhein-Erft-Kreis und die Schäfer Technik GmbH aus Ulm haben mit Unterstützung durch Bosch Rexroth-Spezialisten bereits ihre Arbeit aufgenommen. Weitere Partner sollen folgen.

sep
sep
sep
sep
Neue Aufstellung für die Lineartechnik: Mit den drei erfahrenen Partnern Nölle & Nordhorn,  PTS-Automation und Schäfer-Technik steht Bosch Rexroth für eine versierte Betreuung.

„Jeder unserer kompetenten Partner agiert selbständig in einem definierten Gebiet“, erklärt Guido Hettwer, Leiter Vertrieb Europa Mitte bei Bosch Rexroth. „Auf der Grundlage eines einheitlichen, marktgerechten und attraktiven Konditionsmodells möchten wir noch weitere Partner hinzugewinnen, um die Potenziale in der Fläche besser auszuschöpfen.“

„Bosch Rexroth ist in Europa eine führende Marke für Lineartechnik“, sagt Markus Schäfer, Geschäftsführer der Schäfer Technik GmbH. „Mit dem Produktsortiment von Bosch Rexroth können unsere technischen Berater im Vertrieb für nahezu jede technische Aufgabenstellung eine anforderungsgerechte Lösung entwickeln und realisieren.“

Anzeige

Rolf Nölle, Geschäftsführer Nölle + Nordhorn GmbH, kommentiert die neue Vertriebspartnerschaft so: „Gemeinsam mit Bosch Rexroth haben wir unsere Kompetenzen und unser Lager stetig erweitert. Wir freuen uns, die seit Jahren erfolgreiche Zusammenarbeit künftig noch weiter auszubauen und unsere Kunden nun noch umfassender betreuen zu können."

„Für unsere Aufgabe als neuer Systempartner in der Lineartechnik haben wir umfangreich in Personal, Lager und Maschinenpark investiert, um unseren Kunden einen exzellenten Service zu bieten“, berichtet Thomas Dahmen, Geschäftsführer der PTS-Automation GmbH, die in Westdeutschland seit über 40 Jahren erfolgreich als Vertriebspartner für Bosch Rexroth mit den Schwerpunkten Montage- und  Transfertechnik agiert. „Mit dem erweiterten Produktspektrum und unserer ausgeprägten Vertriebskompetenz können wir jetzt noch besser beraten und auch Komplettlösungen realisieren.“

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Kooperation Industrie 4.0 - Prof. Detlef Zühlke und Thomas Bürger

Modulare FertigungBosch Rexroth und DFKI forschen an der praktischen Umsetzung von Industrie 4.0

Die Technologie-Initiative SmartFactory KL und Bosch Rexroth arbeiten intensiv zusammen, um die praktische Umsetzung der vernetzten Fabrik weiter voranzutreiben. Ein wesentlicher Aspekt ist die Weiterentwicklung der weltweit ersten, herstellerübergreifenden Demonstrationsanlage, in der 16 Partner demonstrieren, wie sich Industrie 4.0 umsetzen lässt.

…mehr
Markus Forschner

Rolf-Dieter Amann geht in RuhestandMarkus Forschner neu im Bosch Rexroth-Vorstand

Zum 1. Mai 2015 wird Dr. Markus Forschner (47) in den Vorstand der Bosch Rexroth AG berufen. Er übernimmt die Verantwortung für Einkauf, Logistik, kaufmännische Aufgaben und Personal. Zum gleichen Zeitpunkt geht sein Vorgänger Dr. Rolf-Dieter Amann (56) in den Ruhestand. Er wird für Bosch Rexroth weiterhin beratend tätig sein.

…mehr
Online-Konfigurator

Wellen online konfigurierenDie perfekte Welle

Bosch Rexroth setzt seine Serie an neuen eTools für die Lineartechnik fort: Der neue Online-Konfigurator für Präzisions-Stahlwellen von Kugelbüchsenführungen leitet Konstrukteure mit laufender Plausibilitätsprüfung intuitiv durch den Gestaltungs- und Bestellprozess.

…mehr
Ernteroboter mit Führungssystem von HepcoMotion

ErnteroboterGrüner Spargel bald günstiger?

Warum zählt Spargel eigentlich zum teuersten Gemüse Europas? Weil Erntehelfer in mühevoller Arbeit jede Stange einzeln stechen müssen. Ändern könnte das ein Roboter, den Ingenieure am Bremer Centrum für Mechatronik (BCM) entwickeln. Er arbeitet mit Erntewerkzeugen, die auf Präzisionsschienen des britischen Unternehmens HepcoMotion fahren – ein Spezialist für Linearführungssysteme mit einer Niederlassung im bayerischen Feucht.

…mehr
Profilschienen der Familie Speedy Rail TMT

LineartechnikRollon kauft TMT

Rollon, Komplettanbieter für Lineartechnik mit Sitz im italienischen Vimercate, hat den in Mailand ansässigen Hersteller von Linearsystemen und Schienen TMT (vormals Mondial S.p.a) übernommen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung