Antriebstechnik

Leasing bei Kleinstbeträgen

Autos und Maschinen

kann man in den heutigen Zeiten überall problemlos leasen, aber haben Sie schon einmal daran gedacht Ihr Büromobiliar zu leasen? Org Delta bietet Leasing auch schon bei Kleinstbeträgen an. Sie müssen nicht mehr auf eine sofortige Realisierung einer ergonomischen Einrichtung verzichten, ein höhenverstellbarer Tisch, zwei neue Bürostühle, eine Stehleuchte, die blendfreie flexible Beschattung fürs Fenster, das alles kann einzeln oder gesamt zu überschaubaren monatlichen Raten geleast werden.

mehr...

Drehmoment-Referenzaufnehmer

Die Sache mit dem richtigen Dreh

Der Einsatz hochgenauer Drehmomentaufnehmer gewinnt immer mehr an Bedeutung, da an die Messgröße Drehmoment und deren Weitergabe immer größere Anforderungen gestellt werden. Jedes Unternehmen, das sich nach ISO 9000 zertifizieren lassen will oder zertifiziert ist, muss die Rückführbarkeit auf nationale Normale nachweisen.

mehr...
Anzeige

Linearsysteme

Bewegung in der Mikroelektronik-Montage

Die Erfindung des Wälzlagers führte zu einer technischen Revolution. Diese Technologie in translatorischen Bewegungen nutzbar zu machen dauerte aber mehr als ein halbes Jahrhundert. Heute bieten standardisierte Achssysteme ideale Problemlösungen – zum Beispiel in der Mikroelektronik- Montage.mehr...

Kühlsysteme

Angenehmes Arbeitsklima für starke Maschinen

Unter schwerer Arbeit laufen nicht nur wir Menschen heiß, auch Motoren und anderen Aggregaten geht es da nicht anders: Kühlung tut not! Da Schwitzen und Wassertrinken für Maschinen nicht das optimale Konzept sind, baut man Kühler in einen Kühlkreislauf ein.

mehr...
Anzeige

Angetriebene Lineareinheiten

Kraft aus kleinstem Raum

Dort, wo Lineareinheiten eingesetzt werden, ist meist der Bauraum beengt. Deshalb setzt INA jetzt auf Planetengetriebe: Kleine Baugröße bei großer Leistung, Integration lässt Kupplung wegfallen. Sie dürfen wählen zwischen den Untersetzungen i = 4 und i = 8, zwei Motoren-Leistungsklassen, und bekommen immerhin 60 Newtonmeter Drehmoment auf den Antriebs-Zahnriemen.

mehr...

Gewinde-Rohreinsätze

Kluge Köpfe tüfteln

im ostwestfälischen Hiddenhausen. Die dort ansässige Firma MHI hat einen neuartigen Gewinde-Rohreinsatz entwickelt, der als universelle Verbindungslösung branchenübergreifendes Interesse finden dürfte.

mehr...

Kapazitive Füllstandsmessung

Kann auch Flüssigkeiten

In metallischen Behältern ist die Füllstandsmessung mit kapazitiven Sensoren problematisch – bisher jedenfalls. Der Grund: Die üblicherweise an der Behälteraußenwand montierten Sensoren werden vom Metall so abgeschirmt, dass kein auswertbares Signal zu empfangen ist.

mehr...

Keilriemen, Rundriemen

Zum Antreiben und Transportieren

Keilriemen oder Rundriemen aus Polyurethan sind so begehrt, weil sie preisgünstig sind und doch sehr gute Verschleiß- und Abriebfestigkeit bieten. Hinzu kommt, dass die Dinger als Meterware den Extrudierprozess verlassen und dann nach Bedarf auf die richtige Länge zugeschnitten und verschweißt werden.

mehr...

Steuerungstechnik

Prozesse sicher im Griff

Der Österreichische Automatisierungs- und Steuerungsspezialist hat seine Steuerungsfamilie ,,Dias" erweitert – natürlich in voller Kompatibilität zu seinen SPS-Systemen. Die neuen Module arbeiten als I/O-System, als intelligentes Subsystem oder als komplette Steuerung.

mehr...

Magnetkupplungen

Kupplungen unter härtesten Bedingungen

Überall dort, wo Antriebe für Bewegung sorgen, sind auch Kupplungen im Spiel. Doch nicht immer kann das Arbeitsumfeld als halbwegs sauber bezeichnet werden, zum Beispiel ,,unter Tage". Was Kupplungen dort leisten müssen, das macht sie für alle anderen Einsatzbereiche der Industrie mehr als nur geeignet.

mehr...

Linearantrieb, elektromechanisch

Schlechtes Klima

Oder eine ungemütliche (Einbau-) Lage bringt diesen Linearantrieb nicht aus der Ruhe (anders als viele Unternehmer). Der für Druck- und Zugbelastung konzipierte Antrieb sitzt in einem vollkommen gekapselten Aluminiumgehäuse mit Schneckengetriebe und Axiallagerung sowie einer Schub- und Führungskonstruktion.

mehr...

Elektrozylinder

Sechser

Hexapode gelten (zu Recht) als die hohe Schule der Roboterei. Eine entscheidende Rolle spielen die Elektrozylinder, die Bewegungen aus den Steuerbefehlen machen.

Diese Elektrozylinder mit Kugelgewindetrieben eignen sich hervorragend als Antriebselement für anspruchsvolle Positionieraufgaben wie sie bei Hexapoden gefordert sind.

mehr...
2354 Einträge
Seite [155 von 157]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite