Servomotor

Für den Europäischen Markt

Mit der neuen Servomotorenbaureihe Hei-Motion Premium erweitert Heidolph Elektro seine Compact Servomotorenbaureihe hinsichtlich den Anforderungen am Europäischen Markt. Neu sind die beiden Flanschmaße 40 und 100 Millimeter. Die Premium Reihe umfasst insgesamt fünf Baugrößen von 40 bis 130 Millimeter mit durchgängigen Stillstandsmomenten von 0,2 bis 20 Nm. Die AC Servomotoren sind standardmäßig mit den Stecksystemen Y-Tec bzw. M23 ausgestattet. In der neuen Baureihe wurde eine erheblich größere Gebervarianz verwirklicht, die vom Resolver bis zum hochauflösenden Absolutwertgeber mit Hiperface-Schnittstelle reicht. Drehzahlbereiche bis 9.000 U/min-1 und Versorgungsspannungen mit 48 VDC und 230 bzw. 400 VAC und integriertem KTY kennzeichnen die Baureihe. Passende Regler, eine erhöhte Schutzart bis IP65 und das UL-Isolationssystem runden die neue Reihe ab.
Das umfangreiche Baukastensystem der Motorenfamilie und die hohe Fertigungstiefe ermöglichen auf Basis der Hei-Motion Premium-Baureihe eine Vielzahl von kundenspezifischen Ausführungen - von speziellen Wicklungsauslegungen über alternative Gebersysteme bis hin zur Integration von Reglern. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Antriebslösungen

Kompakte Antriebe sind gewünscht

Mit den elektrischen Antrieben für kleine Baugrößen will SMC den Wunsch nach immer kompakteren und vernetzten Antriebslösungen bedienen. Die Kompaktschlitten der Serie LES beispielsweise entsprechen bei Baugröße 8 einer Höhe von 35 mm und einem...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite