Dichtscheiben

Schutzkappe mit zusätzlicher NBR-Dichtscheibe

Pöppelmann bringt mit der Normreihe GPN 802 eine neue Schraubkappe auf den Markt, die erhöhte Dichtigkeitsanforderungen erfüllen soll. Sie basiert auf der GPN-800-Kappe aus dem Normprogramm mit über 3.000 Abmessungen.

Die gelbe Schutzkappe passt zu einer Vielzahl an Gewindearten (metrische, amerikanische und Rohrgewinde).

Die neue Schutzkappe GPN 802 enthält nun im Inneren eine zusätzliche NBR-Dichtscheibe, die verhindern soll, dass Flüssigkeiten oder Gase aus dem abzudichtenden Rohr austreten beziehungsweise in das Rohr eindringen können.

Die gelbe Schutzkappe passt zu einer Vielzahl an Gewindearten (metrische, amerikanische und Rohrgewinde). Griffige Außenrändel erlauben eine einfache Montage per Hand.

Auf Wunsch ist die GPN 802 auch in verschiedenen Farb- und Material-varianten, alternativen Dichtungen, verschiedenen Abmessungen sowie Sonderausführungen erhältlich. sw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kappen und Stopfen

Ausgezeichnete Werbehelden

Der Spezialist für Kunststoff-Schutzelemente Pöppelmann Kapsto und die Markenagentur Kaapke erhielten kürzlich den BoB Award in Bronze in der Kategorie „Film“. Ausgezeichnet wurde damit die zehnteilige Filmreihe der Kapsto-Kampagne „Wir machen das“.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schutzkappen

Blick in die Kapsto-Fertigung

Dass auch Schutzkappen und Stopfen in einer partikelarmen Umgebung entstehen müssen, wird erst beim Blick auf deren Einsatzort deutlich. Wie eine Stopfenfertigung unter Ausschuss von Schmutzpartikeln aussieht, zeigt der Blick in die Kapsto-Fertigung...

mehr...

Schutzhülse

Fester Sitz dank axialer Lamellen

Unebene Profile, Verformungen oder Toleranzen an Endstücken erschweren bei herkömmlichen Hülsen das Aufstecken oder verhindern den festen Halt. Für diese Fälle hat Pöppelmann Kapsto die neue Normreihe GPN 207 entwickelt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schutzelemente

Neue Kappen

Allerlei neue Schutzelemente aus Kunststoff zeigte das Haus Pöppelmann auf der diesjährigen Hannover Messe im Rahmen seines Kapsto-Normprogramms. Darunter befanden sich etwa die Leitungsendkappen GPN 220 und die Schutzkappen mit Lasche des Typs GPN...

mehr...

Schutzkappen

Von Anfang an dabei

Bereits 1990 rüstete Radolid moderne Windkraftanlagen (WKA) mit Schutzkappen aus. Seitdem sind die Anforderungen an die Anlagen kontinuierlich gestiegen. Neue Einsatzgebiete und längere Laufzeiten erfordern es, die Produkte ständig weiter zu...

mehr...

Funktionsteile und Verpackungen,...

Fleiß und Ideen

In vier Geschäftsbereichen fertigt Pöppelmann heute technische Schutzelemente aus Kunststoff, Spritzgussteile für Automobil- und Maschinenbau, Verpackungen für Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie sowie Pflanztöpfe für den kommerziellen...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite