zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Schrittmotoren

Antriebe mit Schnittstelle

Koco Motion präsentiert die Lexium M Drive-Schrittmotorantriebe von Schneider Electric mit den Schnittstellen CANopen und Ethernet. Damit stehen der Industrieautomation robuste, sichere und zuverlässige integrierte Motoren zur Verfügung. Die Ausführung mit Ethernet umfasst die Feldbusprotokolle Ethernet/IP und Modbus/TCP sowie den ACII-Befehlssatz MCODE. Die Antriebe stehen in den Größen NEMA 23 und 34 zur Verfügung. jg

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schrittmotor

Kompakt mit hohem Drehmoment

Mit dem SCA5618 bietet Nanotec einen Schrittmotor mit 15 bis 30 Prozent mehr Drehmoment als vergleichbare Motoren mit Flanschgröße 56 mm (NEMA 23). Dank einer verbesserten Statorgeometrie und optimierter Magnetmaterialien ist das...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schrittmotoren

Hybrid-Motor für kleinen Bauraum

Der Hybrid-Schrittmotor Nema 6 von Lin Engineering ist mit nur 16 mm Breite einer der kleinsten seiner Art. Der Hersteller hat den Schrittwinkel des Motors von den üblichen 1.8° auf 3.46° vergrößert, so dass der Antrieb mit 13.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schrittmotor

Zuverlässig im Dauerlauf

In einer Kooperation haben der Elektronikspezialist Adlos und der Antriebsspezialist Koco Motion das neue Servosystem Kannmotion entwickelt. Dieses besteht aus einem Schrittmotor mit integriertem Encoder und einer direkt angebauten Steuerung.

mehr...

Kleinstmotoren

Zartes Beben im ewigen Eis

Hochleistungsseismometer arbeiten heute mit fast unglaublicher Präzision und in den entlegensten Gegenden. Die Seismometer aus dem Hause Streckeisen finden Einsatz unter anderem in Alaska und am Südpol. Ihre Zuverlässigkeit unter harten...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite