Rundtisch

Andreas Mühlbauer,

Individuell konfigurierbar

Sauter hat im Bereich Rundtische verschiedene Baureihen mit unterschiedlichen Baugrößen im Portfolio. Zusätzlich zu den Baureihen RT Torque und Speed mit Direktantrieb bietet das Unternehmen die Baureihe Sauter RT Compact an, die über ein Schneckengetriebe verfügt.

Die Rundtische der Baureihe Sauter RT Compact lassen sich an individuelle Kundenbedürfnisse anpassen. © Sauter

Rundtische dieser Baureihe sind in den Baugrößen 10 bis 25 verfügbar und sowohl horizontal als auch vertikal einsetzbar. Der hoch standardisierte Rundtisch lässt sich mit unterschiedlichen Tischplatten und Gehäusevarianten kombinieren. Kunden profitieren von der Eigenfertigung nahezu sämtlicher Komponenten. Die hohe Standardisierung gewährleistet eine kurze Lieferzeit. Darüber hinaus haben die Rundtische eine hohe Leistungsfähigkeit und lange Lebensdauer zu wirtschaftlich günstigen Konditionen. Das Baukastensystem von Sauter macht es möglich, den Rundtisch flexibel anzupassen und somit Kundenanforderungen in den unterschiedlichsten Ländern zu erfüllen.

Das Schneckengetriebe ist selbsthemmend und ermöglicht die Übertragung hoher Drehmomente. Durch die variierende Steigung der Schnecke ist eine spielfreie Einstellung des Radsatzes gegeben. Die Komponenten bleiben aufgrund der Selbsthemmung im Schneckengetriebe sicher in ihrer Position; eine Sicherheitsklemmung ist nicht notwendig.

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rundtische

Mit hoher Steifigkeit

Die Rundtische der Baureihe RT1/RT2A von Föhrenbach zeichnen sich durch eine kompakte Bauart mit integrierter Präzisions-Wälzlagerung und Schneckentrieb aus. Hervorzuheben sind die hohe Momentsteifigkeit, hohe Plan- und Rundlaufgenauigkeit sowie die...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Rundtisch

Navis auf dem Prüfstand

Mit dem Servoantrieb Fibrodrive Plus lassen sich die frei programmierbaren Fibrotor NC Universalrundtische jetzt auch autark, also ohne komplexe Peripherie einsetzen. Damit ergeben sich neue Freiheiten bei der Konstruktion eigenständiger Maschinen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schwerlastpositioniertisch

Bis 25 Tonnen

Große und schwere Teile, wie sie etwa bei Rohbau- und Schweißanwendungen in der Automobilindustrie vorkommen, positioniert der Fibromat. Und wo der Mensch wegen der hohen Lasten langsam und träge werden würde, ist der Schwerlastpositioniertisch...

mehr...

Fräsrundtisch

Für große Komponenten

Im Windkraftanlagenbau sind viele Komponenten sehr groß und enorm schwer. Trotzdem müssen sie hochpräzise und möglichst schnell spanend bearbeitet werden - und das von allen Seiten. Wie das möglich ist, zeigt die DMR Produktionsgesellschaft mbH mit...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite