Planetengetriebe

Betriebszeiten gesteigert

Eine aktuelle Untersuchung bestätigt die hohe Zuverlässigkeit des Planetengetriebes Vorecon von Voith. Es hat eine mittlere Betriebsdauer zwischen ungeplanten Stillständen (MTBF) von 48 Jahren. Das reduziert die Gesamtbetriebskosten und erhöht die Produktivität. 201 Vorecons der Jahre 1987 bis 2010 wurden untersucht: Im Vergleich zur Untersuchung aus 2005 haben sie ihre statistische Gesamtbetriebszeit um ein Vierfaches gesteigert. jg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Planetengetriebe

Klein und schnell

Portescap stellt das neue 22-mm-Planetengetriebe mit hohem Drehmoment vor, das über ein Getriebedesign komplett aus Metall und speziell entwickelte Zahnräder verfügt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...

Planetengetriebe

Im Servomotor integriert

In der neuen HMPG-Baureihe verwirklicht Heidrive als eines der ersten Unternehmen die direkte Integration von Planetengetrieben in Servomotoren als Baureihe. Reduzierung von Massenträgheitsmoment, Gesamtgewicht, Bauraumes sowie des...

mehr...

Druckluftmotoren

Leise und sparsam

Easy Drive Druckluftmotoren erzeugen bereits im Anlauf das max. verfügbare Drehmoment und sind für eine Drehzahl bis 300 U/min. ausgelegt. Der Luftverbrauch und das Geräuschniveau sind extrem niedrig.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite