Servoverstärker

Andreas Mühlbauer,

Mit NRTL-Zulassung und höherem Ausgangsstrom

Ab dem zweiten Quartal 2020 bietet Sieb & Meyer den Servoverstärker SD2B auch mit NRTL-Zulassung sowie in einer Hochstromversion an. Die NRTL-Geräte eignen sich für US-amerikanische Systeme. Die Hochstromvariante bietet im Vergleich zur Standardversion einen 30 Prozent höheren Nenn- und Spitzenstrom.

Ab dem zweiten Quartal 2020 bietet Sieb & Meyer den Servoverstärker SD2B auch mit NRTL-Zulassung sowie in einer Hochstromversion an. © Sieb & Meyer

Der SD2B plus von Sieb & Meyer eignet sich sowohl für den Einsatz als Servoverstärker für den Betrieb von rotativen und linearen Niedervolt-Servomotoren als auch für hochdrehende Niedervolt-Synchron- und Asynchronmotoren. Im Hochgeschwindigkeitsbereich erlaubt er als Frequenzumrichter eine sensorbehaftete Regelung auf Basis von TTL-Gebern. So lassen sich mehrere Hochgeschwindigkeitsmotoren bis zu einer Drehzahl von 120.000 min-1 im Master-/Slave-Betrieb winkelsynchron betreiben. Neben zwei TTL-Encoder-Ein- und Ausgängen stehen jeweils fünf digitale Ein-/Ausgänge sowie eine USB-Schnittstelle zur Verfügung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

SPS 2019

Neue Gerätegeneration von Frequenzumrichtern

Sieb & Meyer präsentiert  auf der SPS 2019 ein neues Optionsmodul des SD3. Es ermöglicht die Auswertung von zwei Transducern sowie einer Hiperface-DSL-Schnittstelle. Der Frequenzumrichter SD2M wird um ein 450-kVA-Modell ergänzt. Zudem stellt das...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Servoverstärker

Universell einsetzbar

Kürzlich präsentierte Hiwin den neuen universellen Servoverstärker D1-N, der auf die Bedürfnisse von europäischen Maschinenbauern zugeschnitten ist. Der Servoverstärker eignet sich nicht nur für rotative Servomotoren, sondern auch für Linear- und...

mehr...

HMI-Schnittstelle

Transparente Verbindung

In Produktionslinien liegen wichtige Komponenten oft an verschiedenen Enden einer Anlage, in anderen Räumen oder sogar auf unterschiedlichen Etagen. In einem stark dezentralisierten System ist es allerdings schwierig, einen Fehler in einem...

mehr...

Servoverstärker

Konformitätsklasse A und B

Kollmorgen ergänzt seine bisherige AKD-Servoverstärker-Serie um Modelle mit Profinet. Die neuen Umrichter verbessern nicht nur Leistung, Durchsatz und Genauigkeit von Profinet-basierten Maschinen, sie ermöglichen den Maschinenbauern auch, eine...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite