Metallbalgkupplungen

Andreas Mühlbauer,

Kraftübertragung in Hochgeschwindigkeits-Prüfständen

Zum Testen von Lagern kommen Spezial-Hochgeschwindigkeits-Prüfstände zum Einsatz. Bei diesen Tests werden die Auswirkungen unterschiedlicher Schmierstoffe auf die Gleiteigenschaften der Lager im Dauertest überprüft.

Die Metallbalgkupplungen der KSS-Serie sind torsionssteif und haben ein gutes dynamisches Betriebsverhalten. © Jakob Antriebstechnik

Der konstruktive Aufbau eines solchen Prüfstandes muss unterschiedlichen Anforderungen genügen. Der Antrieb unterliegt dabei besonderen Bedingungen. Neben einer querkraftfreien Lagerung ist die Kupplung ein nicht zu unterschätzendes Bauteil. Wesentliche Eigenschaften sind in diesem Fall die Torsionssteife, die guten Dämpfungseigenschaften und der präzise und nahezu kraftlose Ausgleich aller Versatzfehler zwischen den Wellenenden.

Für solche Anwendungen eignen sich torsionssteife, flexible Metallbalgkupplungen. Die dünnen Metallbälge haben neben den ausgleichenden auch schwingungsdämpfende Eigenschaften. Die hohe Flexibilität der KSS-Kupplungen von Jakob mit ihrem 2-welligem Balg und geraden Zwischenstück sowie die problemlose Montagemöglichkeit durch Konusbuchsen als Wellen-Naben-Verbindung garantieren eine sichere Übertragung aller Kräfte und Drehmomente. dies ist auch bei kleinen Wellendurchmessern und ohne zusätzliche Passfeder gewährleistet.

Der rotationssymetrische Aufbau sichert ein sehr gutes dynamisches Betriebsverhalten auch bei sehr hohen Drehzahlen. Die hohe Torsionssteife und die niedrigen Rückstellkräfte bei Wellenversatz sowie das niedrige Trägheitsmoment zeichnen die Kupplungstype aus. Drehmomente von 25 bis 2500 Nm sind möglich. Neben den Prüfständen eignen sich die Kupplungen auch für Servo- und Stellantriebe.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servokupplungen

Perfekte Vielfalt

Wellenkupplungen in Servoachsen unterliegen je nach Anwendungsfall ganz unterschiedlichen Anforderungen. Mayr Antriebstechnik bietet ein breites Produktportfolio und hat verschiedene Metallbalg-, Elastomer- und Lamellenpaketkupplungen im Programm.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Metallbalgkupplungen

Steckbare Kupplungszwerge

KBK stellt zur Motek erstmals die Miniaturausführungen seiner Metallbalgkupplungen mit axial steckbarer und spielfreier Verbindung vor. Wie alle anderen Metallbalgkupplungen des Herstellers sind auch die Modelle der neuen Baureihen KB1P, KB2P und...

mehr...

Metallbalgkupplungen

Leichte Montage

KBK Antriebstechnik bietet nun Metallbalgkupplungen mit einer axial steckbaren und spielfreien Verbindung an. Wie alle anderen Metallbalgkupplungen des Herstellers sind auch die neuen Modelle torsionssteif, dauerfest und wartungsfrei.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite