Starre Kupplungen

Starr sind sie

die Ruland-Kupplungen mit ihren gehonten Bohrungen. Das Honverfahren bietet Vorteile, die sich positiv auf die Gesamtleistung der Kupplungen auswirken: Genaue Wellenausrichtung, exakte Umschließung der Welle, höhere Drehmomentübertragung.

Die starren Kupplungen sind ideal für Anwendungen, bei denen eine genaue Kontrolle der Wellenausrichtung wichtig ist. Das Honverfahren stellt sicher, dass beide Bohrungen kollinear zueinander sind. Die kollinearen Bohrungen ermöglichen es sogar, die Kupplung als Wellenausricht-Mechanismus zu verwenden. Die Montage einer weniger präzise gefertigten starren Kupplung kann hingegen zur ungenauen Wellenausrichtung in einem System führen und einen frühzeitigen Ausfall von Lagern, Dichtungen und anderen Komponenten verursachen.

Das Honen kann auch eine Restverformung der Bohrung aufgrund von Spannungen während des Herstellungsprozess beseitigen und führt zu einer runden, präzise dimensionierten Bohrung. Genaueste Geometrie und Passung sichern eine exakte Umschließung der Welle und höhere Drehmomentübertragungskapazitäten. So kann manchmal auf Keilnuten verzichtet werden, was Arbeits- und Materialkosten reduziert.

Die Kupplungen sind in ein- oder zweiteiliger Ausführung in Aluminium, Kohlenstoffstahl und Edelstahl mit Bohrungsgrößen von 3 mm bis 50 mm erhältlich. Die Kupplungen sind mit oder ohne Keilnuten lieferbar. Neben Kupplungen mit geraden, präzise gehonten Bohrungen bietet Ruland Kupplungen mit abgestuften Bohrungen an, die zwei Wellen mit unterschiedlichen Durchmessern verbinden.

Anzeige

Die Kupplungen werden in Klemmnaben-Ausführung sowie in Stellschraubenausführung angeboten. Die Klemmnaben-Ausführungen lasssen die Welle unbeschädigt und haben zudem höhere Haltekräfte. Zweiteilige Kupplungen in Klemmnaben-Ausführung können an der Welle angebracht werden, ohne dass andere Wellenkomponenten demontiert werden müssen. Alle Kupplungen des Unternehmens sind RoHS- und REACH-konform. ms

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebskupplungen

Stahlfederbelastete Kupplung

Auf der Bauma war die neue stahlfederbelastete Kupplung der Stromag zu sehen, die Stoßlasten des Antriebsstrangs aufnimmt. Die Neuentwicklung stellt eine robuste Lösung dar, die auf alle Anwendungen des Off-Highway- und Bausektors zugeschnitten...

mehr...
Anzeige

GF Machining Solutions: Mikron MILL P 800 U

Die Mikron MILL P 800 U ist eine robuste und präzise 5-Achs-Fräslösung für Hochleistungsbearbeitungen, die dank ihrer starken und dynamischen Zerspanungsleistung und hohen Stabilität neue Maßstäbe in Sachen Präzision und Oberflächengüte setzt.

mehr...

Produktion und Verwaltung

R+W baut neue Zentrale

Nur wenige hundert Meter vom aktuellen Standort entfernt hat sich R+W in Wörth am Main eine Fläche von rund 6.500 Quadratmeter gesichert. Hier wird, mit über 2.500 Quadratmeter Produktions- und 1.000 Quadratmeter Bürofläche, die neue...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite