Rohr-Klemmverbinder

Einfach und schnell

lassen sich Rohre mit den richtigen Klemmverbindern zusammenfügen. Aber was heißt „richtig“? Auf diese Frage kennt man im Hause Ganter allerlei Antworten. Aktuell hat der Normelemente-Hersteller sein Portfolio der Rohr-Klemmverbinder optimiert. Mit diesen Klemmelementen lassen sich handelsübliche Rund- oder Vierkantrohren verbinden.

Alle Rohr-Klemmverbinder bietet Ganter in Aluminium und – je nach Variante – auch in Edelstahl. Passende Konstruktionsrohre gibt es aus Stahl, Edelstahl und Alu. Innerhalb der verschiedenen Klemmverbinder (Kreuz-, Kreuzflansch-, Flansch-, Fuß, Fußflansch-, Winkel-, Muffen-, Laschen-, Gelenk-Klemmverbinder) wird zwischen ein- und mehrteiligen Ausführungen unterschieden.

Mit den einteiligen, geschlitzten Klemmverbindern erhalten Anwender stabile Rohrkonstruktionen. Es können aber nur runde Präzisionsrohre nach DIN 2391, deren Außendurchmesser innerhalb eines engen Toleranzbereichs liegen, verwendet werden. Ganter empfiehlt hier seine Rohre GN 990. Die mehrteiligen Klemmverbinder stellen keine besonderen Anforderungen an die Rohrtoleranz. Sie können auch mit Vierkant-rohren kombiniert werden und lassen sich auch an bestehenden Konstruktionen anbauen.
Die Klemmung der Rohr-Klemmverbinder erfolgt über Zylinderkopfschrauben. Für häufiges Klemmen und Lösen können die Schrauben durch verstellbare Klemmhebel GN 911 ersetzt werden. Einsteckbuchsen aus Kunststoff und Alu, etwa für Gelenkfüße, und Endstopfen ergänzen das Programm. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige

Profil-Verbinder

Festschrauben und fertig

Mit neu entwickelten Verbindungselementen erweitert Maschinenbau Kitz (mk) sein Profiltechnik-Sortiment. Die neuen Verbinder vereinen die Vorteile des stabilen Winkels mit denen des störkonturfreien Spannverbinders.

mehr...

Verbindungselemente

Verbinden und beschaffen

Auf der SIT, der Sächsischen Industrie- und Technologiemesse, zeigte Otto Roth sein Portfolio an Verbindungselementen wie Schrauben und Zubehör, Fittings, Flansche, Dübel, Holzverbinder und Werkzeuge.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite