Informationsmagazin „Fenster 2/2004“

Blick ins „Fenster“

Der besagte Blick könnte sich für jeden lohnen, der sich für Schweißtechnik ganz generell interessiert. Denn in der neuesten Ausgabe des „Fenster“, dem Informationsmagazin von ESAB, Solingen, werden wieder Neuheiten und Anwendungen auf dem weiten Feld der Schweißtechnik vorgestellt. Im Fokus stehen dabei interessante Neuheiten und Erfahrungsberichte aus der Praxis, die das Know-how des westfälischen Unternehmens widerspiegeln sollen.

Wichtige Themen der aktuellen „Fenster“-Nummer sind zum Beispiel der Bau einer Lackierhalle für den neuen ­Jumbo-Airbus A380 oder der Einsatz selbstschützender Fülldrahtelektroden beim Bau einer neuen Kaimauer im Hamburger Hafen. Und ergänzt wird der redaktionelle Rahmen dieser Broschüre mit Berichten aus dem Anlagenbau (Bau eines Fernwärmespeichers mit einem Volumen von 35.000 Kubikmeter) oder über den Einsatz einer vollautomatischen Brennschneidanlage, dem technischen Service und der Vorstellung neuer Produkte.

Ein Literaturhinweis rundet die Offerte der neuesten Ausgabe dieses Informationsmagazins ab. Interessenten können anfordern, was dann kostenlos aus Solingen kommen sollte.sh

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Akquisition

Wettbewerbsfaktor Know-how

Auf der Motek wurde aus SKF Motion Technologies Ewellix. Wir sprachen mit Swen Wenig, Geschäftsführer von Ewellix in Deutschland, über die Vorteile von Know-how und der Automatisierungstechnik als Wachstumsmarkt.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite