Gasdruckfedern

Stufenloser Komfort

Ganz gleich, ob es um die stufenlose und komfortable Höhenverstellung von Drehstühlen geht oder um die feine Justierung der Neigung ihrer Rückenlehnen und Sitzflächen – das breit gefächerte Gasdruckfeder-Programm von Stabilus ist einsetzbar in vielen Bereichen. Und mehr noch: Das Unternehmen setzt auch immer wieder Akzente in Sachen Design, Ergonomie und Komfort.

Mit anderen Worten: Büro- und Drehstuhl-Anwendungen sind eine Domäne der blockierbaren Gasdruckfedern aus Koblenz. Im Mittelpunkt stehen dabei die bekannten Produktfamilien namens Stabomat/ Stabobloc und Blocolift. Sie decken alle Drehstuhl-Funktionen und Ergonomie-Anforderungen ab. Mit Hilfe dieser einbaufertigen Komponenten lassen sich sowohl preiswerte Arbeitsplatz-Stühle realisieren als auch anspruchsvolle Chef- und Designersessel höherer Preiskategorien. Während die Stabomat/ Stabobloc-Varianten für die Höhenverstellung der Sitzflächen ausgelegt sind, übernehmen die Gasdruckfedern der Blocolift-Reihe das Regulieren von Rückenlehnen und Sitzneigungen.

Die funktionelle und konstruktive Vielfalt der Gasdruckfedern-Auswahl eröffnet dem Stuhlhersteller und seinen Konstrukteuren große gestalterische Freiräume: Mit verschiedenen Tiefenfederungssystemen ausgerüstet, mit oder ohne Teleskoprohr ausgestattet, mit Stopp-Funktion (für Steh-Sitz-Kombinationen) versehen, als selbsttragende Ausführung konstruiert, mit Überlastschutz ausgelegt, für beliebige Einbaulagen konzipiert und, und, und – allein das Standard-Sortiment ermöglicht viele Drehstuhl-Konstruktionen. Ein Beispiel dafür ist die flexible Stabomat-Multifunktionssäule, mit der sich selbst ausgefallene Sitzgelegenheiten umsetzen lassen. Sie gewährleistet nicht nur die stufenlose Höhenverstellung, sondern auch das selbständige Rückstellen des Drehstuhls in eine zuvor definierte Position und Höhe nach der Entlastung. Eine besonders robuste Modifikation dieser Komplettlösung ist die vor kurzem vorgestellte Casino-Säule, die das Unternehmen für den Einsatz in Casino- und Konferenzstühlen entwickelte, die einer hohen Dauerbelastung von bis 24 Stunden täglich unterliegen. Sie verleiht insbesondere großen, schweren Drehstühlen einen hohen Federkomfort und ermöglicht eine ganz individuelle Einstellung der Rückstellkraft und -geschwindigkeit. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Federtechnologie

Hohe Kräfte

Im Zuge von Entwicklungsaktivitäten werden häufig hohe Kräfte bei kleinen Wegen benötigt. Systeme als Druckfeder sind aufgrund der Werkstoffeigenschaften eingeschränkt und hydraulische Systeme zu aufwendig und nur mit hohen Kosten zu realisieren.

mehr...

Faltenbalg

Schnell verschleißen

beim Aluminium- und Warmumformen die Dichtungen und Schmutzabstreifer von Gasdruckfedern. Werden die Teile aber nicht regelmäßig getauscht, kommt es zum Druckverlust, zum Ausfall der Feder und damit zum Stillstand der Anlage.

mehr...

Technische Federn

Einst unbedeutend

und vernachlässigt wurde die technische Feder in den vergangenen Jahrzehnten durch die sprunghafte Entwicklung der Technik in die Reihe der wichtigsten Maschinenelemente erhoben.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Technische Federn

Immer dabei haben

können Monteure, Konstrukteure und Einkäufer nun den Gutekunst Federnkatalog. Er ist nämlich jetzt als App für unterwegs verfügbar. Als Web-Applikation ist der Federnkatalag über jeden mobilen Browser zu erreichen, unabhängig vom Betriebssystem des...

mehr...
Anzeige

Runddrahtfedersatz

Viele mechanische Bauteile

müssen im Maschinenbau auf engstem Raum untergebracht werden. Das stellt Konstrukteure häufig vor schwer zu lösende Probleme. Gerade bei Federkonstruktionen wird die Gesamtstruktur nicht selten durch die Größe der Feder bestimmt.

mehr...

Gasdruckfedern

Unter der Haube

des Traktors, in der Schutzkabine des Baggers oder integriert in die Konstruktion des Fahrersitzes – bei der Herstellung moderner Nutzfahrzeuge kommen die Gasfedern und Dämpfer von Stabilus heute an zahlreichen Stellen zum Einsatz.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Gasdruckfedern

Wenn die Feder funkt

Zu welchen Leistungen moderne Gasdruckfedern heute fähig sind, dokumentiert Hersteller Fibro unter anderem mit seinem neuen Wireless Pressure Monitoring-System zur kabellosen Überwachung der eingebauten Federn.

mehr...

Formfedern

Das kreative Potenzial

und die Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten von Formfedern, Blattfedern, Stanzbiegeteilen sowie Laserteilen und Drahtbiegeteilen sind so vielseitig wie ihre Fertigung. Beispielsweise müssen sie nicht selten mehrfach fallend auf bis zu fünf Ebenen...

mehr...

Schraubentellerfeder

Mit Power belastbar

sind die Schraubentellerfedern von Röhrs. Eine solche Feder ersetzt in der Regel eine Tellerfedersäule. Selbige ist zwar ebenfalls für hohe Kräfte geeignet, besteht aber aus vielen Einzelteilen und ist schwer auf den jeweiligen Einzelfall abstimmbar.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite