Förderketten

Fässer und Dosen

gehören zu den typischen Produkten, die mit den Flexon-Ketten von Iwis Antriebssysteme transportiert werden. Auch zum Fördern von Glas- und Kunststoffflaschen, Kästen und Gebinden in Getränkeabfüll- und Verpackungsanlagen eignen sich die Scharnierband- und Mattenketten.

Scharnierbandketten bestehen aus Platten, die mit einfach und doppelt gestalteten Scharniergelenken verbunden sind. Durch diesen Aufbau ist es möglich, geradgängig und kurvengängig laufende Ketten mit einer Breite von bis zu 305 Millimeter zu gestalten, auf denen Produkte direkt transportiert werden können. Mattenketten haben Mehrfachgelenke und zudem die Besonderheit, dass mehrere Kettenglieder nebeneinander angeordnet werden. So können beliebige Kettenbreiten und höhere Zugkräfte als bei Scharnierbandketten realisiert werden.

Die Scharnierbandketten des Münchener Herstellers werden geradgängig oder kurvengängig in Edelstahl und verschiedenen Kunststoffausführungen angeboten. Die Mattenketten sind als geradgängige sowie als kurvengängig laufende Ketten in verschiedenen Polymeren erhältlich. Alle Materialien sind kontaminationsarm. Die Ketten haben besonders niedrige Reibwerte, sind wartungsarm und haben eine lange Lebensdauer.
Mattenketten erreichen durch ihre geringe Reibung und hohe Verschleißfestigkeit in vielfach auch ungeschmiert hohen Laufleistungen, was sie für den Einsatz unter hohen hygienischen Anforderungen in der Getränke-, Lebensmittel- und Verpackungsindustrie prädestiniert. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Scharnierbandkettensystem

Erstmalig präsentiert

wurde die neue Komponente des Schüco-Transportsystems CS auf der letzten Interpack in Düsseldorf. Dabei handelt es sich um das Scharnierbandkettensystem CS FL (Conveyor Systems Flexible Line) in den Kettenbreiten 300, 400 und 600 Millimeter.

mehr...

Automatisierungskomponenten

Vom klassischen Lieferanten

von Profilen und Komponenten hat sich der Bereich Industrieautomation von Schüco Design in den letzten Jahren zum Gesamtdienstleister für automatisierte Lösungen entwickelt. Das Unternehmen bietet neben Grundsystemen für den Maschinenbau und...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Traglaschenketten

Extrem belastbar

Kettenspezialist Iwis stellt auf der Motek seine Traglaschenketten für den Einsatz in Förderanlagen vor. Im Gegensatz zu Stauförderketten können diese Ketten in Förderanlagen Steigungen überwinden und durch ihre großen Auflageflächen größere Lasten...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite